Schleswig - Holstein

Gartenausstellung in Schleswig-Holstein: Güter, Schlösser, Ländereien

Das Bundesland zwischen Ostsee und Nordsee ist ein Paradies für Naturfreunde. Schleswig-Holstein verfügt über 275 Landschaftsschutzgebiete, 189 Naturschutzgebiete sowie sechs ausgewiesene Naturparks. Außerdem befindet sich auf seiner Fläche der größte Nationalpark Mitteleuropas: das Schleswig-Holsteinische Wattenmeer. Die Natur als Erlebnisraum zu betrachten, zu schätzen und zu erhalten ist in Deutschlands nördlichstem Bundesland eine Selbstverständlichkeit. Eine Gartenausstellung in Schleswig-Holstein findet aufgrund der adligen Geschichte des Bundeslandes – Grafen, Herzöge und Könige hatten hier abwechselnd die Hoheit – an vielen Orten eine wunderbare Kulisse. Während die Hauptstadt Kiel statt Gartenmesse gleich mit einem Alten und einem Neuen Botanischen Garten punkten kann, finden die spannendsten Feste und Gartenausstellungen in Schleswig-Holstein auf dem Land statt.

Gartenausstellung in Schleswig-Holstein: gern auf herrschaftlichem Grund

Der Garten von Schloss Glücksburg ist Schauplatz der sommerlichen Gartenmesse „LebensArt“. Erlesenes und Schönes in Form von Pflanzen, Möbeln, Wohn- und Gartenaccessoires sowie Mode, Schmuck und Literatur gibt es hier zu bestaunen. Mit dem prachtvollen Schloss im Hintergrund und umgeben von großzügigen Rasenflächen, altem Baumbestand und der historischen Orangerie verfehlt das hochwertige Sortiment der Aussteller nicht seine Wirkung. Das imposante Schloss Glücksburg liegt zudem höchst malerisch an der Flensburger Förde.

Schloss Wotersen dürfte den älteren Fernsehzuschauern bekannt sein, denn es fungierte einst als Kulisse der ZDF-Fernsehserie „Das Erbe der Guldenburgs“. Die barocke Schlossanlage war einst im Besitz der Adelsfamilie Bernstorff und liegt im Südosten Schleswig-Holsteins, im Kreis Herzogtum Lauenburg. Das Hofensemble und die ehemaligen Reithallen werden heute für Kunst- und Antiquitätenmessen, Gartenfeste und Tagungen genutzt. Musikveranstaltungen, wie zum Beispiel Konzerte im Rahmen des Schleswig-Holstein Musikfestivals, finden auf Schloss Wotersen ebenso statt wie traditionelle Weihnachtsmärkte.

Feudale Kulissen für Pflanzenfreunde

Gut Pronstorf, östlich von Bad Segeberg, zählt zu den schönsten Barockbauten in Norddeutschland. Das stattliche Herrenhaus aus dem Jahr 1728 sowie die Anbauten und der prächtige Garten stehen den Besuchern für vielerlei Veranstaltungen offen – für private Feiern oder Tagungen etwa, oder auch für die jährlich stattfindende „Pronstorfer Weihnacht“. Konzerte des Schleswig-Holstein-Musikfestivals werden auf Gut Pronsdorf ebenfalls veranstaltet.

Die „Park & Garden Country Fair“ auf Gut Stockseehof begrüsst jährlich bis zu 30.000 Besucher, die an vier Tagen ländliche Kultur auf höchstem Niveau genießen. Mehr als 200 Aussteller präsentieren auf dieser Messe ihre ausgewählten Produkte: Vom Gewächshaus im altenglischen Stil über den schmucken Gartenbrunnen bis zum handgefertigten Strandkorb ist alles dabei. Die schönsten Blumen und seltensten Pflanzen gibt es zu bestaunen – darunter eine Vielzahl historischer Rosen, diverse Arten Phloxe sowie weit über 100 Hortensiensorten. Auf dem eigens aufgebauten Bauernmarkt finden Feinschmecker die köstlichsten Leckereien: Kräuter, Weine, Fisch-, Fleisch- und Wildspezialitäten sowie internationale Käsesorten und frisches Bauernbrot aus der Gutsbäckerei.

Vor den Toren Hamburgs, aber noch in Schleswig-Holstein, liegt Gut Basthorst. Besitzer Enno Freiherr von Ruffin bietet auf seinem Anwesen eine Vielzahl von Veranstaltungen, die mal einen sportlichen, mal einen gastronomischen oder musikalischen Charakter haben. Besonders beliebt sind vor allem die Märkte, die mehrfach im Jahr stattfinden: Im Frühjahr geht es vorwiegend um „Kunst, Garten, Handwerk & Antikes“, im Herbst steht das „Leben auf dem Lande“ im Vordergrund. Der traditionelle Weihnachtsmarkt darf auf Gut Basthorst ebenfalls nicht fehlen. Er findet an jedem der vier Advents-Wochenenden statt und bietet neben weit über 200 Ausstellern aus Handwerk und Gastronomie auch Theateraufführungen, Kutschfahrten und ein allabendliches Feuerwerk.

Mehr lesen..ausblenden..


Landgeflüster Herrenhaus Steinwehr

Oh du wunderbare Gartenzeit! Mitten im warmen Hochsommer findet die Gartenmesse Landgeflüster auf dem Landgut Steinwehr in Schleswig-Holstein statt. Hier, in besonders schöner Lage, direkt am Nord-Ostsee-Kanal in Schleswig-Holstein, können sich die Gäste nun endlich wieder am vielseitigen Angebot von über 120 ausgesuchten Ausstellern erfreuen und sich allerlei Inspirationen für das eigene Haus und natürlich den Garten holen. mehr lesen >>
  Bovenau, Schleswig - Holstein 19.08.2017 bis 20.08.2017

Herbstzeit Hohenhain

Vor den Toren Kiels findet wieder die schöne Landpartie Herbstzeit Hohenhain auf dem gleichnamigen Gut statt. Besucher dieser Gartenmesse können sich hier ganz gemütlich auf die dritte Jahreszeit einstimmen. Gartenmessen.de wünscht allen Gästen viel Spaß bei der Herbstzeit Hohenhain!  . mehr lesen >>
  Schwedeneck, Schleswig - Holstein 07.10.2017 bis 08.10.2017

Holsteiner Herbstmarkt 2017

Pünktlich zur gemütlichen Jahreszeit öffnet das Gut Emkendorf wieder seine Pforten für die bekannte Gartenveranstaltung Holsteiner Herbstmarkt. Hierbei handelt es sich um eine herrliche Landpartie im Herbst, die ein wundervolles Farbenspiel präsentiert: Die Sommerblumen müssen nun Abschied nehmen und machen Platz für neue Bewohner auf Balkon oder Terrasse. mehr lesen >>
  Emkendorf, Schleswig - Holstein 14.10.2017 bis 15.10.2017

Emkendorfer Adventsmarkt 2017

Juhu, die Weihnachtszeit naht und das heißt: Endlich wieder Emkendorfer Adventsmarkt in Schleswig-Holstein! Es gibt doch nichts Besseres, als sich auf einem der romantischen Weihnachtsmärkte der Umgebung auf die wohl schönste Zeit des Jahres einzustimmen - die wunderbare Adventszeit. So lassen sich auch die Gäste vom Emkendorfer Adventsmarkt gerne verwöhnen. mehr lesen >>
  Emkendorf, Schleswig - Holstein 18.11.2017 bis 19.11.2017




Auf Facebook folgen
Auf Twitter folgen
Auf Google+ folgen
Via Google+ empfehlen