Brandenburg

Die schönste Gartenausstellung in Brandenburg – die Parks und Schlossgärten des Landes

Das Bundesland Brandenburg hat seinen Besuchern und Bewohnern landschaftlich und kulturell einiges zu bieten. Seien es die über 3000 natürlichen und künstlich angelegten Seen, die 15 nationalen Naturlandschaften oder die zahlreichen Schlösser und Residenzen wie etwa Schloss Boitzenburg, Schloss Rheinsberg oder Burg Friedland.

Eine Gartenausstellung in Brandenburg trifft eigentlich immer auf fruchtbaren Boden, denn Naturschutz wird in diesem Bundesland groß geschrieben: Der Nationalpark Unteres Odertal zum Beispiel schützt als einziger in Deutschland eine Flussaue. Die Flusslandschaft Elbe-Brandenburg, der Spreewald und das Gebiet Schorfheide-Chorin sind Biosphärenreservate der UNESCO. Dazu kommen mehr als zehn weitere Naturparks, die von der Stiftung Naturlandschaften bewahrt und erhalten werden.

Wer sich auf den Weg zu einer Gartenausstellung in Brandenburg macht, wird überwältigt von der schieren Fülle repräsentativer Parkanlagen, die zu preußischen Schlössern und Herrenhäusern gehören. Aber auch ein Spaziergang durch die Gärten brandenburgischer Klöster und Güter lohnt sich jederzeit. Besonders faszinierend finden es viele Gartenfans, Privatgärten zu besuchen. Dies ist im Rahmen des Projekts „Open Gardens – Offene Gärten“ möglich, an dem sich neben einigen anderen Bundesländern auch Brandenburg beteiligt. Diesem Projekt liegt die schöne Idee zugrunde, dass Gartenbesitzer einmal im Jahr zu sich nach Hause einladen, um sich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Die Termine verteilen sich über den gesamten Sommer, sodass nicht alle Hobbygärtner ihre Pforten am selben Tag öffnen und es Interessierten somit möglich ist, viele verschiedene Gartenkonzepte zu studieren – so kann man sich für die schönsten Wochenenden des Jahres seine ganz individuelle Gartenmesse in Brandenburg zusammenstellen. Initiator ist die Deutsche Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur e. V. (DGGL). Bei ihr kann man eine Liste der Teilnehmer und die Termine erfragen.

Zur Gartenausstellung nach Brandenburg – auf Schloss Branitz

Im Frühsommer lädt Elke Gräfin von Pückler Pflanzenfreunde zum „Gartenfestival Park & Schloss Branitz“. Gärtnereien, Züchter und Baumschulen präsentieren hier ihr ganzes Können. Seltene Stauden und Blumensorten, Kräuter und Knollen, exotische Kübelpflanzen und Gehölze sind im Angebot, ebenso wie Gartenwerkzeuge, Pflanztöpfe und Accessoires. Das gesamte Festival ist durchdrungen vom Geiste Hermann Fürst von Pücklers, dessen Gartenkunst auf dem „Gartenfestival Park & Schloss Branitz allgegenwärtig ist. Gondel- und Kutschfahrten bilden das Rahmenprogramm, bei dem weder die kleinen Besucher noch die Feinschmecker zu kurz kommen.

Willkommen zur „Brandenburger Landpartie“ – eine Gartenausstellung in Brandenburg mit vielen Ausflugszielen

Wer das ländliche Brandenburg entdecken will, der sollte sich unbedingt das zweite Juni-Wochenende frei halten. Traditionell lassen an diesem Termin 250 Bauern, Fischer und Gärtner Besucher hinter die Stall- und Hoftüren blicken. Die „Brandenburger Landpartie“ lebt von den vielen kleinen und großen Aktionen, die sich die Gastgeber, darunter viele ländliche Kultureinrichtungen, einfallen lassen. Deshalb ist jede neue „Landpartie“ anders als die im Jahr zuvor. Es warten immer wieder aufs Neue zahlreiche Überraschungen auf die Besucher der Forstbetriebe, Gestüte, Bäckereien und Kunsthandwerksläden. Gerade Gourmets besuchen mit Vorliebe diese dezentrale Gartenausstellung in Brandenburg, schließlich ist im Juni Saison für Erdbeeren und Spargel, die in dieser Region besonders köstlich sind.

Mehr lesen..ausblenden..


Liebenberger Weihnachtsmarkt

Der besinnliche Liebenberger Weihnachtsmarkt ist wieder mal Treffpunkt für alle, die zur Weihnachtszeit Lust auf ein historisches Ambiente haben. Im idyllischen Hof, der zwischen Schloss, Kirche und Inspektorenhaus liegt, reihen sich zahlreiche Stände mit traditioneller Handwerkskunst aneinander. Dieser Weihnachtsmarkt findet auch den drei restlichen Advents-Wochenenden statt... Gartenmessen. mehr lesen >>
  Liebenberg, Brandenburg 02.12.2017 bis 03.12.2017




Auf Facebook folgen
Auf Twitter folgen
Auf Google+ folgen
Via Google+ empfehlen