Bayern

Das Thema „Gartenausstellung in Bayern“ im Fokus: die Gartenmesse in München, die Fürstenwalder Gartentage und „Winterträume“ im Schloss Faber-Castell

Der Münchener hat es gut: zahlreiche herrliche Seen direkt vor der Haustüre, gleich dahinter die Alpen, die er bei Föhn sogar von der Stadt aus sehen kann. Außerdem ist er in wenigen Stunden in Kroatien, der Schweiz oder seiner zweiten Heimat Italien. Steht dem Hauptstadtbayern jedoch der Sinn nach wahrer Exotik, muss er sich nur mal eben zu „seiner“ Gartenmesse München in den Stadtteil Nymphenburg begeben. Der Botanische Garten München zeigt auf etwa 20 Hektar rund 14.000 verschiedene Pflanzenarten aus allen Breitengraden: Kakteen und Palmen, empfindliche Orchideen oder fleischfressende Pflanzen. Der Botanische Garten ist die mit Abstand vielfältigste Gartenmesse in München – und hat das ganze Jahr geöffnet. 2014 feiert er sein 100-jähriges Bestehen!

In der Innenstadt liegt der Alte Botanische Garten München. Seit 1809 befindet er sich zwischen Hauptbahnhof und Stachus und bietet eine seltene Oase der Ruhe. Statt Verkehrsrauschen hört man hier das Plätschern des Neptunbrunnens, und das legendäre „Parkcafé“ ist heute ein beliebter Biergarten im Herzen der Stadt.

„München blüht“ und die Gartenmesse München – weitere Gartenausstellungen in der weiß-blauen Landeshauptstadt

Nicht weit entfernt vom Botanischen Garten in Nymphenburg liegt Schloss Blutenburg. Zweimal jährlich finden hier die Gartentage „München blüht“ statt. Eine Mischung aus Gartenmesse und Infoveranstaltung, auf der die Aussteller Produkte wie alte, fast vergessene Gemüsesorten, Dekoration und die neuesten Trends für Gartenfreunde präsentieren. Dazu gibt es Workshops und Seminare, die diese Gartenausstellung in München für viele besonders interessant machen.

Die Messe „Garten München“ ist die größte Ausstellung für Gartenkultur und Pflanzen in der bayerischen Landeshauptstadt. Auf dieser Gartenmesse wird fündig, wer in Sachen Gartenplanung und -architektur Anregungen benötigt. Vom Terrassenbau über Gartenhäuser und Saunen bis zu Schwimmteichen – der interessierte Besucher kann sich auf der weitläufigen Ausstellungsfläche des Münchener Messegeländes vielfältig beraten lassen. Pünktlich zum Frühlingsanfang bietet die „Garten München“ sowohl reichlich Inspiration als auch Kaufgelegenheiten.

Erholung und Inspiration in Bayerns Schloss- und Klostergärten

Natürlich gibt es nicht nur in München, sondern im ganzen Freistaat Bayern zahlreiche Gartenmessen – von den nördlichen Regierungsbezirken in Ober- und Unterfranken bis runter nach Niederbayern und Schwaben. Auch Fürstenfeldbruck in Oberbayern lockt Pflanzenfreunde jedes Jahr mit den neuesten Ideen für Haus und Garten. Während der „Fürstenfelder Gartentage“ wird das Ausstellungsgelände des Klosters Fürstenfeld zum barocken Gartenparadies. Publikumsmagneten sind die inspirierenden Schaugärten vieler Aussteller.

Im Landkreis Altötting lädt Schlossherrin Gräfin von Pfuel im Sommer zu Gartentagen auf Schloss Tüßling. Der Park des malerischen Schlosses bietet einen phantastischen Rahmen für zahlreiche Verkaufsstände, Gartenkonzerte und das stimmungsvolle Feuerwerk.

Die Gegend rund um den Tegernsee gehört zu den schönsten Regionen in Bayern. Am Fuße des Wallbergs liegt die Gemeinde Rottach-Egern, deren malerischer Park am See sich im Spätsommer zum idyllischen Schauplatz der Gartenausstellung „Home & Garden“ verwandelt.

Eine Gartenausstellung in Bayern besitzt ein besonders romantisches Flair: die „Winterträume“ auf Schloss Faber-Castell in Stein bei Nürnberg. Zum Beginn der kalten Jahreszeit, wenn sich der Garten langsam auf eine wohlverdiente Pause freut, kann sich auch der Mensch auf die „stade Zeit“ – die „stille Zeit“, wie man in Bayern sagt – einstellen. Geschenkideen, Weihnachtsdekoration, handgefertigte Kunstobjekte sowie ausgesuchte Delikatessen regionaler und überregionaler Anbieter werden hier präsentiert. Die märchenhafte Atmosphäre des Schlosses stimmt die Gäste auf die Advents- und Weihnachtszeit ein.

Außer den zahlreichen Gartenmessen stehen den Naturfreunden in Bayern viele Parks und Gärten für einen Besuch offen, etwa der Kurpark in Bad Aibling, der Hofgarten in Landshut, der Königliche Kurgarten Bad Reichenhall oder der Kräuter-Erlebnispark Bad Heilbrunn.

Mehr lesen..ausblenden..


Gartentage Lindau 2018

Anlässlich der Gartentage Lindau vom 4. bis 6. Mai erwartet die Besucher ein buntes Frühlingsfest am Ufer der hinteren Lindauer Insel. Schon im Vorfeld findet in der Inselhalle das hochkarätige „1. Gartensymposium am Bodensee“ (3./4. Mai) statt. Zur Eröffnung (Fr. 14 Uhr) werden die Besucher von Christine Urspruch begrüßt, besser bekannt und beliebt als „Dr. Klein“ oder als „Alberich“ im Münsteraner Tatort. mehr lesen >>
  Lindau, Bayern 04.05.2018 bis 06.05.2018

Faszination Garten auf Schloss Weingartsgreuth

Die Frühjahrsveranstaltung findet exklusiv auf Schloss Weingartsgreuth in 96193 Wachenroth statt – und ersetzt damit die bisherige Veranstaltung in Pommersfelden. Seit 20 Jahren einer der schönsten Gartenmärkte Deutschlands!  In der romantisch-barocken Anlage bieten rund 150 Aussteller in märchenhaftem Ambiente eine Fülle von Schönem und Ausgefallenem rund um den Garten an. mehr lesen >>
  Wachenroth, Bayern 04.05.2018 bis 06.05.2018

3. Altdorfer Gartenzauber

Auf dem großzügigen ehemaligen Ziegeleigelände mit seinen urigen Holzstadeln in Altdorf bei Landshut findet vom 04. bis 06. Mai 2018 ein Gartenmarkt mit bodenständigem Charme statt. Die Gäste erwartet beim Altdorfer Gartenzauber viel Interessantes, Informatives und Außergewöhnliches rund ums Thema Garten und Natur. Die über 100 Aussteller (großteils aus der Region Niederbayern und dem angrenzenden Umland) sorgen auf ca. 10. mehr lesen >>
  Altdorf, Bayern 04.05.2018 bis 06.05.2018

22. Freisinger Gartentage

"die gartenwelt zu gast in freising – willkommen slowenien!" Die Freisinger Gartentage, in den beschaulich-meditativen Höfen und Gärten des ehemaligen Kloster Neustift in Freising, sind die erste und wohl bekannteste Veranstaltung ihrer Art in Süddeutschland. Mit ihrem immer hochkarätig besetzten Rahmenprogramm zählen sie mittlerweile zu den bedeutendsten Ereignissen im internationalen Gartenkalender. mehr lesen >>
  Freising, Bayern 11.05.2018 bis 13.05.2018

Gartenträume Traustadt

Der Kreisverband lädt zusammen mit den Obst- und Gartenbauvereinen aus dem Landkreis Schweinfurt, von 19. bis zum 21. Mai zu den "Gartenträumen" auf das Gelände der „Alten Schlossscheune“ in 97499 Traustadt ein. Hier treffen sich Garten- und Pflanzenfreunde, um sich auf die diesjährige Gartensaison einzustimmen. mehr lesen >>
  Traustadt, Bayern 19.05.2018 bis 21.05.2018

Tölzer Rosen- und Gartentage

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne – den der beginnenden Gartensaison greifen vom 18. bis 21.Mai die 19. Tölzer Rosen- und Gartentage 2018 auf. In den Alten Klostergärten am Franziskanerkloster gestalten ausgesuchte Aussteller ein anschauliches und weitläufiges Marktgeschehen mit blühenden Neuigkeiten sowie Gehölzen und Gräsern, Kräutern und Kübelpflanzen, Bonsais und Orchideen. mehr lesen >>
  Bad Tölz, Bayern 18.05.2018 bis 21.05.2018

Fränkisches Gartenfest

Ein Fränkisches Gartenfest im und um das Wasserschloß Mitwitz findet dieses Jahr im Wonnemonat Mai statt. Das perfekte Ausflugsziel für die ganze Familie! Gartenmessen.de wünscht viel Freude und interessante Inspirationen auf diesem frühsommerlichen Gartenfest. Bitte beachten Sie: Einlass ist jeweils bis 1 Stunde vor Ausstellungsende.. mehr lesen >>
  Mitwitz, Bayern 25.05.2018 bis 27.05.2018

Allgäuer Gartentage Buxheim

Allgäuer Gartentage in Buxheim: Bei dieser Gartenveranstaltung können sich die Besucher vom 26. bis zum 27. Mai über die neuesten Garten- und Balkontrends informieren. Viele ausgesuchte Aussteller zeigen raffinierte und innovative Gestaltungsmöglichkeiten für den Garten und darüber hinaus kommt auch das kulturelle Angebot in Form des faszinierenden Kartäuserordens nicht zu kurz. mehr lesen >>
  Buxheim, Bayern 26.05.2018 bis 27.05.2018

Schlierseer Gartenzauber 2018

Vom 1. bis zum 3. Juni 2018 dreht sich in der oberbayerischen Marktgemeinde Schliersee alles um das Thema Garten und Natur. Präsentiert wird der Schlierseer Gartenzauber im Juni vom bekannten TV- und Radio-Gartenexperten Andreas Modery, der durch ein äußerst abwechslungsreiche Programm führt. Höhepunkt des diesjährigen Schlierseer Gartenzauber ist übrigens der Wettbewerb „Meisterschaft der Gartengestaltung“. mehr lesen >>
  Schliersee, Bayern 01.06.2018 bis 03.06.2018

Rosen & Garten Messe Königsberg in Bayern

Ein Spezialmarkt für Pflanzen und gleichzeitig ein zauberhaftes Fest für die ganze Familie! Bereits zum 20. Mal hat das idyllische Fachwerk-Städtchen Königsberg in Bayern die rosenverzierten Fassaden herausgeputzt und erwartet seine Gäste zur blütenreichen Rosen & Garten Messe Königsberg auf dem romantischen Schlossberg. mehr lesen >>
  Königsberg in Bayern, Bayern 16.06.2018 bis 17.06.2018




Auf Facebook folgen
Auf Twitter folgen
Auf Google+ folgen
Via Google+ empfehlen