Nordrhein-Westfalen

NRW: Gartenausstellungen von Düsseldorf bis Schloss Dyck

Flächenmäßig rangiert Nordrhein-Westfalen unter den Bundesländern zwar nur auf Rang vier, dafür ist es mit rund 17,5 Millionen Einwohnern das bevölkerungsreichste Land der Bundesrepublik. Von 80 deutschen Großstädten befinden sich allein 29 in Nordrhein-Westfalen. Und doch gehört das stark urbanisierte Bundesland zu den naturreichsten und landschaftlich vielfältigsten Gebieten. So ist das Sauerland die Urlaubsregion Nummer eins in Nordrhein-Westfalen. Wanderer zieht es in das Bergland der Eifel zwischen Aachen, Trier und Koblenz. Das waldreiche Siegerland oder das verwunschene Siebengebirge, der Teutoburger Wald oder die Kölner Bucht – jede Region hat hier ihren ganz eigenen Reiz.

Die Natur spielt in Nordrhein-Westfalen eine große Rolle, sowohl im öffentlichen Raum als auch im eigenen Garten. Zwei außerordentlich repräsentative Gartenausstellungen in Düsseldorf sind die „Home & Garden“ auf der Galopprennbahn Grafenberg und das Herbstfestival auf Schloss Eller. Weiter südlich in Köln, können sich Liebhaber der gehobenen Gartengestaltung in der Regel schon einige Wochen früher auf der „Home & Garden“ inspirieren lassen. In der Domstadt ist der Schauplatz dieser Gartenmesse der Kölner Rheinpark. Mitten im Ruhrgebiet in Essen findet im Spätsommer ebenfalls eine Ausgabe der „Home & Garden“ statt. Hier trifft man sich am malerischen Baldeneysee, einem Stausee der Ruhr. Das ehemalige Freibad direkt am Seeufer verleiht dem Gartenfestival Strandatmosphäre. Zum Saisonstart begibt sich der Essener Pflanzenfreund auf die Freizeit- und Gartenmesse „Haus Garten Genuss“. Nahezu 300 Aussteller zeigen hier Ideen zum Renovieren, Modernisieren und Dekorieren.

Zur Gartenausstellung nach NRW

Viele prachtvolle Bauten gelten als Märchenschloss, doch Schloss Lembeck hat diese Bezeichnung wirklich verdient. Die barocke Burganlage liegt eingebettet von Wiesen, Feldern und Wäldern des Naturparks Hohe Mark und ist von einem Wassergraben umgeben. Einmal im Jahr wird hier zur „Landpartie“ geladen. Meisterfloristen zeigen ebenso ihr Können wie Sterneköche, man kann sich beim Maßschneider vermessen oder seine Kunstwerke vom Auktionshaus Christie’s schätzen lassen. Besonderheiten der gehobenen ländlichen Lebensart gibt es auch aus den Bereichen Mode, Einrichtung und natürlich aus der Pflanzen- und Gartenwelt.

Auf Burg Adendorf werden am Wochenende um Christi Himmelfahrt die Tore geöffnet. Die freiherrliche Familie von Loë heißt die Besucher ebenfalls zur „Landpartie“ willkommen. Pflanzen und Accessoires für den Garten, Mode und Einrichtungsgegenstände im klassischen Stil gibt es hier in großer Auswahl und von höchster Qualität; vier Tage dauert die „Landpartie“, die alle Sinne stimuliert.

Schlösser, Güter, Ländereien – Gartenfeste vor pompöser Kulisse

In Ostwestfalen-Lippe feiert der Erbprinz zu Bentheim-Tecklenburg alljährlich sein Schlossgarten-Festival auf Schloss Rheda. Der „Frühling im Park“ lockt mit kulinarischen, musikalischen sowie kunsthandwerklichen Highlights. Dazu gibt es Wohn- und Gestaltungsideen für innen und außen, mal exotisch, mal ländlich inspiriert.

Gut Kump, in der Nähe von Hamm, wurde erstmals im Jahr 1298 erwähnt und steht heute unter Denkmalschutz. Das komplett restaurierte Gut setzt sich aus einem Fachwerkwohnhaus aus dem Jahr 1747, dem ehemaligen Speicher von 1832 sowie dem 1885 erbauten Herrenhaus zusammen. Im Frühling lädt die Besitzerfamilie dort zum Gartenfest. Zwischen Vorführungen über Gartentechniken, Modenschauen und Kunstausstellungen wird dem Gast garantiert nicht langweilig. Musikalische Darbietungen sowie Attraktionen für Kinder runden das Unterhaltungsprogramm ab.

In der Gemeinde Jüchen, im Rhein-Kreis Neuss liegt Schloss Dyck. Das Wasserschloss gehört zu den wichtigsten Kulturdenkmälern des Rheinlands. Als Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur bietet es interessierten Besuchern ein facettenreiches Angebot. Neben Kultur- und Musikveranstaltungen sind es vor allem die saisonalen Märkte und Gartenfeste, die den Ruf und die Arbeit der Stiftung würdigen und sie festigen.

Mehr lesen..ausblenden..


Landpartie Engelskirchen

Die Landpartie Engelskirchen ist die Gartenveranstaltung für Besucher mit ganz besonderem Geschmack und ausgeprägtem Sinn für den grünen Daumen: Tolle Pflanzen, praktische Gartengeräte, Brunnen, Grills, stilvolle Gartenmöbel, Dekoratives, hübsche Mode, edle Kunst, Accessoires, feiner Schmuck, Kulinarisches und einiges mehr erwartete die ganze Familie bei dieser wundervollen Landpartie. In der Villa Braunswerth im Zentrum findet die Landpartie Engelskirchen statt. mehr lesen >>
  Engelskirchen, Nordrhein-Westfalen 24.06.2016 bis 26.06.2016

Lengericher Gartenmesse & Tag der offenen Gärten

Im Innenhof der LWL-Klinik, einem architektonisch reizvollen Gebäude Ensemble mit weiten Rasenflächen und altem Baumbestand, steht mit dieser Messe auch 2016 der Garten im Mittelpunkt der Pflanzenfreunde. Zeitgleich bietet der Besuch von Privatgärten ein weiterern spannenden Anziehungspunkt. Gartenmessen.de wünscht viel Freude bei der 7. Lengericher Gartenmesse & Tag der offenen Gärten!  . mehr lesen >>
  Lengerich, Nordrhein-Westfalen 03.07.2016 bis 03.07.2016

Garten & Ambiente LebensART Bad Salzuflen 2016

Eine Sommerfestival mit langer Tradition. Wie im vergangenen Jahr wird sich der Kurpark Bad Salzuflen zur Gartenausstellung Garten & Ambiente LebensART in eine sommerliche, romantische Gartenoase verwandeln. Vom 08. bis 10. Juli 2016 präsentieren zahlreiche ausgesuchte Aussteller bereits zum 13. mehr lesen >>
  Bad Salzuflen, Nordrhein-Westfalen 08.07.2016 bis 10.07.2016

Pflanzentreffen Knechtsteden

Kloster Knechtsteden ist auch in diesem Jahr wieder Kulisse für die Gartenmesse Pflanzentreffen Knechtsteden bei Dormagen. Hobbygärtner und Pflanzenliebhaber erwartet ein unterhaltsamer Ausflug in die Pflanzenwelt. Fachleute und ausgewählte Aussteller zeigen ein facettenreiches Angebot rund um Garten und Pflanzen aller Art, begleitet von einer interessanten Vortragsreihe. Gartenmessen. mehr lesen >>
  Rommerskirchen, Nordrhein-Westfalen 16.07.2016 bis 17.07.2016

Fest am See mit Gartenmarkt

Im Schlosspark Wickrath findet wieder das Fest am See mit großem Bauern- und Gartenmarkt statt. Pflanzen, Gartenmöbel, Gartengeräte, Accessoires und Kunsthandwerk - das Angebot dieser Traditionsveranstaltung bietet alles, was das Herz von Garten- und Lifestyleliebhabern höher schlagen lässt. Gartenmessen. de wünscht eine spannende Zeit bei diesem Fest am See mit Gartenmarkt!  . mehr lesen >>
  Mönchengladbach-Wickrath, Nordrhein-Westfalen 30.07.2016 bis 31.07.2016

Das Gartenfest Corvey

Schloss Corvey ist wohl die berühmteste Kulisse für ein Gartenfest. Letztes Jahr erhielt das Gesamtensemble der ehemaligen Benediktinerabtei unter dem Titel „Das Karolingische Westwerk und die Civitas Corvey“ das Prädikat „UNESCO-Welterbe“. Natur atmen, Kultur schnuppern und Schönes entdecken - wo ginge das nun besser als auf dem Gartenfest Corvey. Gastgeber Viktor V. Herzog von Ratibor und Fürst von Corvey öffnet für das Gartenfest vom 31. Juli bis 2. mehr lesen >>
  Höxter, Nordrhein-Westfalen 12.08.2016 bis 14.08.2016

FineArts Schloss Lembeck 2016

Zahlreiche begeisterte Besucher aus unterschiedlichen Regionen strömten schon in den letzten sieben Jahren zu diesem wirklich außergewöhnlichen Event, dem FineArts, ins Schloss Lembeck nach Dorsten (Nordrhein-Westfalen). mehr lesen >>
  Dorsten-Lembeck, Nordrhein-Westfalen 27.08.2016 bis 28.08.2016

Gartenflair Schloss Bodelschwingh

Die stimmungsvolle Parkanlage von Schloss Bodelschwingh in Dortmund bietet ein perfektes Ambiente für das außergewöhnliche Gartenfest Gartenflair. Unter den uralten alten Bäumen und auf den Wiesen präsentieren ausgewählte Aussteller Rosen, Stauden, Kräuter, Hibiskus, Duftorchideen, Obstbäume und vieles mehr. Gartenmessen.de wünscht viel Freude beim Gartenfestival Gartenflair auf Schloss Bodelschwingh.  . mehr lesen >>
  Dortmund, Nordrhein-Westfalen 02.09.2016 bis 04.09.2016

Tag des Gartens Köln 2016

„Alles im grünen Bereich“, heißt es auch in diesem Jahr wieder am 03. und 04.09.2016 in Köln. Dann startet nämlich erneut das besondere Garten-Erlebnis TAG DES GARTENS. Die auf 50.000 Quadratmeter angelegte Endverbrauchermesse belegt zwei verschiedene Standorte: Den beliebten Rheinpark, ein ehemaliges BUGA-Gelände, das sich gegenüber der Kölner Innenstadt befindet, sowie die Halle 8 der Koelnmesse. mehr lesen >>
  Köln, Nordrhein-Westfalen 03.09.2016 bis 04.09.2016

Gartenfestival Schloss Harkotten

Beim spätsommerlichen Gartenfestival Schloss Harkotten wird es romantisch, dafür sorgt allein das wunderbare Gelände samt historischer Schlossanlage. Zum wiederholten Male präsentieren rund 100 Aussteller Schönes und Praktisches aus den Bereichen Pflanzen, Dekoration, Schmuck, Mode sowie Wohn-und Gartenaccessoires. mehr lesen >>
  Sassenberg-Füchtorf, Nordrhein-Westfalen 09.09.2016 bis 11.09.2016




Auf Facebook folgen
Auf Twitter folgen
Auf Google+ folgen
Via Google+ empfehlen