Nordrhein-Westfalen

NRW: Gartenausstellungen von Düsseldorf bis Schloss Dyck

Flächenmäßig rangiert Nordrhein-Westfalen unter den Bundesländern zwar nur auf Rang vier, dafür ist es mit rund 17,5 Millionen Einwohnern das bevölkerungsreichste Land der Bundesrepublik. Von 80 deutschen Großstädten befinden sich allein 29 in Nordrhein-Westfalen. Und doch gehört das stark urbanisierte Bundesland zu den naturreichsten und landschaftlich vielfältigsten Gebieten. So ist das Sauerland die Urlaubsregion Nummer eins in Nordrhein-Westfalen. Wanderer zieht es in das Bergland der Eifel zwischen Aachen, Trier und Koblenz. Das waldreiche Siegerland oder das verwunschene Siebengebirge, der Teutoburger Wald oder die Kölner Bucht – jede Region hat hier ihren ganz eigenen Reiz.

Die Natur spielt in Nordrhein-Westfalen eine große Rolle, sowohl im öffentlichen Raum als auch im eigenen Garten. Zwei außerordentlich repräsentative Gartenausstellungen in Düsseldorf sind die „Home & Garden“ auf der Galopprennbahn Grafenberg und das Herbstfestival auf Schloss Eller. Weiter südlich in Köln, können sich Liebhaber der gehobenen Gartengestaltung in der Regel schon einige Wochen früher auf der „Home & Garden“ inspirieren lassen. In der Domstadt ist der Schauplatz dieser Gartenmesse der Kölner Rheinpark. Mitten im Ruhrgebiet in Essen findet im Spätsommer ebenfalls eine Ausgabe der „Home & Garden“ statt. Hier trifft man sich am malerischen Baldeneysee, einem Stausee der Ruhr. Das ehemalige Freibad direkt am Seeufer verleiht dem Gartenfestival Strandatmosphäre. Zum Saisonstart begibt sich der Essener Pflanzenfreund auf die Freizeit- und Gartenmesse „Haus Garten Genuss“. Nahezu 300 Aussteller zeigen hier Ideen zum Renovieren, Modernisieren und Dekorieren.

Zur Gartenausstellung nach NRW

Viele prachtvolle Bauten gelten als Märchenschloss, doch Schloss Lembeck hat diese Bezeichnung wirklich verdient. Die barocke Burganlage liegt eingebettet von Wiesen, Feldern und Wäldern des Naturparks Hohe Mark und ist von einem Wassergraben umgeben. Einmal im Jahr wird hier zur „Landpartie“ geladen. Meisterfloristen zeigen ebenso ihr Können wie Sterneköche, man kann sich beim Maßschneider vermessen oder seine Kunstwerke vom Auktionshaus Christie’s schätzen lassen. Besonderheiten der gehobenen ländlichen Lebensart gibt es auch aus den Bereichen Mode, Einrichtung und natürlich aus der Pflanzen- und Gartenwelt.

Auf Burg Adendorf werden am Wochenende um Christi Himmelfahrt die Tore geöffnet. Die freiherrliche Familie von Loë heißt die Besucher ebenfalls zur „Landpartie“ willkommen. Pflanzen und Accessoires für den Garten, Mode und Einrichtungsgegenstände im klassischen Stil gibt es hier in großer Auswahl und von höchster Qualität; vier Tage dauert die „Landpartie“, die alle Sinne stimuliert.

Schlösser, Güter, Ländereien – Gartenfeste vor pompöser Kulisse

In Ostwestfalen-Lippe feiert der Erbprinz zu Bentheim-Tecklenburg alljährlich sein Schlossgarten-Festival auf Schloss Rheda. Der „Frühling im Park“ lockt mit kulinarischen, musikalischen sowie kunsthandwerklichen Highlights. Dazu gibt es Wohn- und Gestaltungsideen für innen und außen, mal exotisch, mal ländlich inspiriert.

Gut Kump, in der Nähe von Hamm, wurde erstmals im Jahr 1298 erwähnt und steht heute unter Denkmalschutz. Das komplett restaurierte Gut setzt sich aus einem Fachwerkwohnhaus aus dem Jahr 1747, dem ehemaligen Speicher von 1832 sowie dem 1885 erbauten Herrenhaus zusammen. Im Frühling lädt die Besitzerfamilie dort zum Gartenfest. Zwischen Vorführungen über Gartentechniken, Modenschauen und Kunstausstellungen wird dem Gast garantiert nicht langweilig. Musikalische Darbietungen sowie Attraktionen für Kinder runden das Unterhaltungsprogramm ab.

In der Gemeinde Jüchen, im Rhein-Kreis Neuss liegt Schloss Dyck. Das Wasserschloss gehört zu den wichtigsten Kulturdenkmälern des Rheinlands. Als Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur bietet es interessierten Besuchern ein facettenreiches Angebot. Neben Kultur- und Musikveranstaltungen sind es vor allem die saisonalen Märkte und Gartenfeste, die den Ruf und die Arbeit der Stiftung würdigen und sie festigen.

Mehr lesen..ausblenden..


IPM Essen

Die Internationale Pflanzenmesse (IPM ESSEN) ist die Weltleitmesse rund um das spannende Thema Gartenbau und bietet Besuchern als Treffpunkt der Grünen Branche eine umfassende Marktübersicht sowie zahlreiche Neuheiten. Zur nächsten Gartenmesse IPM ESSEN werden weit mehr als 1.500 Aussteller aus mehr als 50 Ländern sowie Fachbesucher aus mehr als 100 Nationen erwartet. Gartenmessen.de wünscht viel Freude und Inspirationen auf der IPM ESSEN.  . mehr lesen >>
  Essen, Nordrhein-Westfalen 24.01.2017 bis 27.01.2017

Haus Garten Genuss

Die bekannte Gartenveranstaltung Haus Garten Genuss findet auch dieses Jahr wieder in Essen statt. Gartenmessen.de wünscht allen Gästen eine schöne Zeit voller Inspirationen auf der Haus Garten Genuss!. mehr lesen >>
  Essen, Nordrhein-Westfalen 05.02.2017 bis 07.02.2017

Nettetaler Schneeglöckchentage 2017

Die Schneeglöckchentage in Nettetal gehören seit Jahren zu den ersten wichtigen Terminen des Gartenjahres. Zur Schneeglöckchenblüte werden dort wieder namhafte Aussteller aus dem In- und Ausland seltene Schneeglöckchen, Stauden und andere Gartenpflanzen und vieles mehr präsentieren. Gartenmessen.de wünscht allen Gästen wunderbare Netteltaler Schneeglöckchentage!  . mehr lesen >>
  Netteltal, Nordrhein-Westfalen 18.02.2017 bis 19.02.2017

Gartenträume Rheinberg

Die Veranstaltung Gartenträume Rheinberg lockt Gartenfans nach NRW. Gartenmessen.de wünscht schöne Stunden bei der Gartenträume Rheinberg!  . mehr lesen >>
  Rheinberg, Nordrhein-Westfalen 10.03.2017 bis 12.03.2017

Garten Frühling Lebensart Bad Salzuflen 2017

Alle Frühlingsfiebernden können sich schon jetzt in Bad Salzuflen auf die kommende Garten- und Freiluftsaison einstimmen. Das Messezentrum öffnet nämlich im Frühjahr wieder seine Pforten für das Gartenfestival Garten Frühling Lebensart. Dann heißt es wieder: „Der Lenz ist da“. Die ausgesuchten Aussteller lassen mit ihren Produkten die Herzen aller Gartenbesitzer höher schlagen. mehr lesen >>
  Bad Salzuflen, Nordrhein-Westfalen 17.03.2017 bis 19.03.2017

Gartenlust & Kunsthandwerk Schloss Eicherhof

Mit viel Elan geht es auch auf Schloss Eicherhof in die neue Gartensaison. Auf der Landpartie Gartenlust & Kunsthandwerk gibt es Inspirationen für alle Gäste, die ihren Garten zu frühlingsfrischem Leben erwecken wollen und auf der Suche nach neuen Ideen und Trends sind. Modischer Schmuck und pfiffige Accessoires runden das breit gefächerte Angebot dieser Gartenveranstaltung ab. Gartenmessen. mehr lesen >>
  Leichlingen, Nordrhein-Westfalen 18.03.2017 bis 19.03.2017

Creativa

Die Gartenmesse CREATIVA lockt im März interessierte Gartenfans nach Dortmund. Gartenmessen.de wünscht viel Vergnügen auf dieser besonderen Gartenveranstaltung in NRW!. mehr lesen >>
  Dortmund, Nordrhein-Westfalen 15.03.2017 bis 19.03.2017

Euregio Wirtschaftsschau 2017

Mehr als 300 Aussteller kommen in diesem Frühjahr wieder einmal nach Aachen zur Euregio, um auf dem weltbekannten CHIO-Gelände ihre Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren. In einer extra angelegten Gartenwelt können anreisende Gartenliebhaber die neuesten Trends in Sachen Möbel, Pflanzen und Co. entdecken und sich durch mehrere spannende Aktionen inspirieren lassen. Gartenmessen.de wünscht allen Besuchern viel Freude auf der Euregio Wirtschaftsschau!. mehr lesen >>
  Aachen, Nordrhein-Westfalen 17.03.2017 bis 26.03.2017

Stilblüte Schloss Lüntenbeck 2017

Gartenfreunde lassen sich bei der Stilblüte auf Schloss Lüntenbeck vom Frühling verzaubern! Der jährliche Gartenmarkt verwandelt den Schlosshof wieder einmal in eine bunte Farbenpracht. Muntere Gespräche mit Profis über die richtige Auswahl und Pflege von Pflanzen tragen zur perfekten Frühlingsstimmung zwischen Ziergewächse und Kletterpflanzen oder Rosen, Stauden und Exoten bei – der Workshop zum Thema Eierfärben macht zudem Lust auf Ostern. mehr lesen >>
  Wuppertal, Nordrhein-Westfalen 01.04.2017 bis 02.04.2017

Westfälisches Gartenfestival 2017

Das großzügige Gelände des Nordrhein-Westfälischen Landgestüts Warendorf bildet dieses Jahr wieder einmal die Kulisse für das Westfälische Gartenfestival. Eine große Anzahl an ausgesuchten Ausstellern bietet Besuchern von Nah und Fern Erlesenes für Heim und Garten an. Neben allerlei nützlichen Produkten finden sich hier auch antike und dekorative Gegenstände, sowie kunstvolle Accessoires und künstlerische Arbeiten. mehr lesen >>
  Warendorf, Nordrhein-Westfalen 31.03.2017 bis 02.04.2017




Auf Facebook folgen
Auf Twitter folgen
Auf Google+ folgen
Via Google+ empfehlen