Ratgeber - Garten

Wir von gartenmessen.de geben Ihnen gerne Ratschläge rund um das Thema Garten. Hier können Sie Tipps von Profis nachlesen. Denn die wissen, worauf es in der jeweiligen Saison bei der Gartenarbeit ankommt. Im Ratgeber finden Sie Tipps zum Arrangieren, Dekorieren, und vieles mehr. Durch unsere Beschäftigung mit Gartenveranstaltungen wie den Ippenburger Gartenfestivals sowie dem ständigen Kontakt zu Veranstaltern und Ausstellern sind wir bei gartenmessen.de stets up to date. Die neuesten Informationen geben wir immer ganz frisch an Sie weiter. Praktische Alltagstipps und exklusives Hintergrundwissen – unser Ratgeber hält immer etwas Neues bereit. Schauen Sie doch mal rein, bestimmt finden Sie den ein oder anderen wertvollen Beitrag.

Zudem gibt es hier jede Woche einen neuen Gartentipp von dem Mein schöner Garten-Spezialisten Dieke van Dieken:


DIY – Winterlicher Hortensienkranz

Es weihnachtet sehr. Auch den Blumen steht ein Winter-Look jetzt besonders gut. Wie man das hinbekommt. Mit Wachs. Tobias Kopp veredelt einen getrockneten Hortensienkranz mit weißem Wachs und verpasst dem Gesteck dadurch eine tolle Schnee-Optik. Und er braucht dafür nur 5 Minuten. Ein Hortensienkranz für die Weihnachtszeit Den getrockneten Hortensienkranz hat der Florist zunächst mit ein paar weiteren Blüten verschönert.
mehr lesen >>


DIY – Weihnachtsdeko aus Tannenzapfen

Mit Tannenzapfen lässt es sich im Winter einfach immer wieder toll dekorieren. Doch einfach nur ein paar Exemplare sammeln und auf den Tisch knallen. Nein, es geht natürlich noch viel raffinierter, wie uns Tobias Kopp in seinem Video beweist... Weihnachtsdeko als Blickfang Für diese Weihnachtsdeko werden zunächst ein paar lange Tannenzapfen angedrahtet. Unser Experte hat außerdem ein Wachsbad sowie ein kaltes Wasserbad vorbereitet.
mehr lesen >>


DIY – Einmachglas mit Kerze hübsch dekorieren!

Herbstliche Dekorationen kann man aus den unterschiedlichsten Materialien zaubern. Statt einfach nur eine Kerze auf den Tisch zu stellen, arrangiert unser Schweizer Experte Tobias Kopp ein Einmachglas, welches dann als "Behausung" für das Lichtlein dient. Um das leere und gesäuberte Glas (auch eine gute Art der Wiederverwendung) wickelt er einen Kranz aus getrocknete Blumen, Hölzer und Gräser. Besonders cool: Der Kranz bleibt auch einer, wenn man das Glas entfernt.
mehr lesen >>


DIY – Herbstlicher Blumenstrauss

Jetzt, wo es draußen ungemütlich wird, freuen wir uns über die Einladung zum gemütlichen Kaffeetrinken bei der besten Freundin (oder dem besten Freund) ganz besonders. Fehlt nur noch das passende Gastgeschenk. Was wäre da passender als ein wunderbar herbstlicher Blumenstrauss. Unser Experte Tobias Kopp widmet sich in diesem Video dem Binden eines wahren Prachtexemplars. Statt also das x-te Gebinde beim Floristen fix und fertig abzuholen, werden wir mit Tobias Hilfe einfach selber kreativ.
mehr lesen >>


DIY – Herbstdekoration aus Bohnenranken

Schon mal etwas von einer Herbstkugel gehört. So oder so ähnlich könnte man jedenfalls diese wunderschöne Herbstdekoration vom Blumen-Experten Tobias Kopp nennen. Wie immer zaubert er aus wenigen natürlichen Materialien eine einzigartige Komposition, die man sofort haben möchten. Und dafür müssen wir nicht extra in seine Schweizer Heimat reisen, sondern können uns überall auf der Welt seine Video-Anleitung zum Nachbasteln anschauen. Mit einem Klick geht`s los.
mehr lesen >>


DIY – Herbstdeko: Schnell und unkompliziert!

Für Deko-Fans ist der goldene Herbst eine besonders gute Jahreszeit. Endlich können draußen wieder allerlei Materialien für die schönsten Kränze und die üppigsten Sträuße gesammelt werden. Nach einem ausgiebigen Spaziergang macht man es sich zuhause gemütlich und bastelt drauf los. Unser Experte Tobias Kopp aus der Schweiz hatte da eine tolle Idee und macht aus einem schmucklosen Glas für`s Teelicht im Nu ein herbstliches Highlight und zwar mithilfe von Naturmaterialien.
mehr lesen >>


Ippenburger Gartenkolumne – Herbstfest und Co.

Es war ihr letztes Sommerfestival, das Freifrau Viktoria von dem Bussche im August veranstaltete. Ein gelungener Abschied von der Bühne der ganz großen Gartenfestivals, denn jetzt ist die nächste Generation in Ippenburg am Zug. Wir sind uns sicher, dass die Gartenveranstaltungen auch in Zukunft eine Erfolgsgeschichte (bleiben) werden und sind schon jetzt gespannt auf alles, was in 2017 kommt.
mehr lesen >>


21 praktische Ideen für den eigenen Traumgarten

Immer wieder werde ich gefragt, was denn das Geheimnis sei, das aus einem durchschnittlichen Garten einen Traumgarten macht. Ist es ein großes Grundstück. Eine Riesenanzahl an Pflanzen. Ein Pool. Ein Hobbygärtner, der jede freie Minute im Garten verbringt. Ja, das alles kann einen Traumgarten ausmachen. KANN, muss aber nicht. Denn ganz egal, wie groß Ihr Garten ist. Ganz gleich, ob Sie 189 verschiedene Pflanzen in Ihrem Garten haben, oder nur drei. Ob mit Pool oder ohne.
mehr lesen >>


Sonnenblumen Tischdeko: Die passt immer!

Kaum eine andere Blume verkörpert den Sommer so, wie sie es tut. Der weltberühmte Maler Vincent van Gogh setzte ihr ein einzigartiges Denkmal und wer einmal ihrem leuchtenden Charme verfallen ist, der wird sie immer lieben. Die Sonnenblume ist zwar schon für sich ein richtiger Hingucker, lässt sich aber auch gut mit anderen (Sommer-)Blumen kombinieren. Hier kommen ein paar Ideen zur Sonnenblumen Tischdeko.
mehr lesen >>


Ippenburger Gartenkolumne – Mein letztes Sommerfestival

Zum Schluss hat sie noch einmal alle Register gezogen: Mit einem spektakulären Sommerfestival verabschiedet sich Victoria von dem Bussche von der großen Gartenfestival-Bühne und übergibt an den Junior. Vor fast 20 Jahren ging es hier auf Schloss Ippenburg mit den Gartenfestivals los, bei 50 erfolgreichen und gut besuchten Veranstaltungen war die Freifrau eine perfekte Gastgeberin.
mehr lesen >>





Auf Facebook folgen
Auf Twitter folgen
Auf Google+ folgen
Via Google+ empfehlen