DIY – Farbexplosion mit Calla und Celosia

Der “Blumenmann” Tobias Kopp ist stets auf der Suche nach neuen Herausforderungen. Dieses Mal geht es darum, eine optische Farbexplosion aus Calla und Celosia harmonisch zu arrangieren. Das Ergebnis ist wieder mal umwerfend. Hier zeigen wir Ihnen, wie er´s macht.

Calla und Celosia – ein wunderbarer Mix

Diese Mischung ist unschlagbar: Bordeauxfarbene Celosia-Pflanzen und himbeerrote Calla-Blüten sorgen für einen besonderen Farbtupfer in der Wohnung. Wichtig: Beide Pflanzen müssen in einer Vase mit sauberem Wasser stehen, um ihre gesunde Farbe zu behalten. Zuerst arrangiert Tobias Kopp die Celosia im Gefäß. Sie dienen nun als Gerüst für die Calla-Blüten. Diese schneidet er relativ kurz ab und steckt sie anschließend ebenfalls in die Vase. Jetzt noch ein bisschen zurecht zupfen, damit es auch schön harmonisch aussieht und fertig ist der Blütentraum!

Gartenmessen.de wünscht viel Spaß beim Nachmachen.

In unserem Ratgeber finden Sie noch mehr Deko-Tipps und Blumen-Tutorials. Wussten Sie zum Beispiel, was die Spiralen-Technik ist? Hier erfahren Sie es. Und falls Sie gerade auf der Suche nach einer herbstlichen Gartenmesse sind, dann können Sie jetzt im Jahreskalender nachschauen!

 


 
 
×

Informationen zum Datenschutz

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen die Nutzung zu erleichtern. Durch die Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.

Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen und dem Einsatz von Cookies ⮞