DIY – Dieses “gemischte” Frühlingsgesteck macht Freude!

Der Frühling steht vor der Tür! Wir stimmen uns schonmal mit den tollen Dekoideen von Tobias Kopp auf die schöne Jahreszeit ein. Ganz besonders angetan sind wir von diesem Frühlingsgesteck, einer Mischung aus Zwiebeln und Frischblumen. Diese Kreation macht sich wunderbar auf dem Wohnzimmertisch oder als Geschenk für Freunde. Im Video zeigen wir, wie es funktioniert…

Ein Frühlingsgesteck mit dem gewissen Etwas

Tobias Kopp füllt zunächst ein ovales Gefäß mit Steckmasse und im Anschluss mit Wasser. Dann gilt es, die Steckmasse gut abzudecken. Dafür benutzt der Blumenmann Grünmaterial (z.B. Efeu), Hölzer und Zweige, die dem ganzen einen besonders natürlichen Look verpassen. Und dann kommen auch schon Tulpen und Co. zum Einsatz. Bei den Blumenzwiebeln bitte beachten: Die Pflanze sollte schon ein wenig aufgeblüht sein, dann kann sie sich prima weiterentwickeln.

Gartenmessen.de wünscht viel Spaß mit diesem Frühlingstraum!

 

Sind Sie im Kreativ-Fieber? Dann probieren Sie es doch auch mal mit diesem extravaganten Blumenstrauss! 

Noch mehr DIY-Videos und Anleitungen veröffentlichen wir in unserem Ratgeber. Wer sich lieber direkt auf einem Gartenfest mit Tipps für den Frühling versorgen lassen möchte, findet alle Gartenmessen bundesweit für das Jahr 2019 im übersichtlichen Jahreskalender.

 

 


 
 
×

Informationen zum Datenschutz

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen die Nutzung zu erleichtern. Durch die Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.

Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen und dem Einsatz von Cookies ⮞