Enge Kooperationen mit 'Gleichgesinnten' - Mehrwert für Gartenmessen.de-User

Durch eine sehr enge Zusammenarbeit mit einer Vielzahl ausgesuchter externer Partner, möchten wir unseren Gartenmessen.de-Fans möglichst viele Perspektiven auf das Thema Gartenveranstaltung, sowie verwandten Themen, geben.

An erster Stelle sei dafür exemplarisch die enge Kooperation mit ‘Hubert Burda Media’, insbesondere mit den Zeitschriften ‘Mein schöner Garten’ und ‘Wohnen & Garten’, genannt. Wir freuen uns, auch in diesem Jahr unsere Zusammenarbeit zu vertiefen und Schwerpunkte in der Berichterstattung gegenseitig zu ergänzen.

‘Wohnen & Garten’ hat sich dazu entschieden, die beliebte Publikation “Gartenveranstaltung im Portrait” auf ihrer Internetseite auszuspielen. Die Redaktion der Zeitschrift ‘Mein schöner Garten’ hat sich bereit erklärt, den 1. Gartenfestival Guide zusammen mit Gartenmessen.de zu produzieren, der im Frühjahr 2016 mit einer Auflage von ca. 400.000 als Auflage der März-Ausgabe von ‘Mein schöner Garten’ erschienen ist. Zudem werden in Kooperation mit unterschiedlichen Burda-Titeln immer wieder tolle Gewinnaktionen für die gesamte Leserschaft sowie Facebook-Fans durchgeführt.

Gartenmessen.de freut sich zudem über die enge Zusammenarbeit mit dem Floristen Tobias Kopp – als Fachmann für alles, was grünt und blüht, steht er uns nicht nur mit seinem Expertenwissen mit Rat und Tat zur Seite. Er produziert auch exklusive DIY-Videos, die wir unseren Usern auf Gartenmessen.de exklusiv präsentieren dürfen.

Ebenso sei an dieser Stelle die enge Kooperation mit den Landesgartenschauen genannt – Gartenmessen.de wurde im Frühjahr 2016 als exklusiver Medien-/Kooperationspartner ausgewählt und berichtet regelmässig von den unterschiedlichen Standorten in Deutschland.

So finden Gartenmessen.de-User hier, wie auch im News-Bereich, aktuelle Tipps und Ratschäge, die wir aufgrund unserer engen Zusammenarbeit mit ausgesuchten Kooperationspartnern zur Verfügung stellen können.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Zahlreiche Tipps und Tricks vom Spezialisten: „Mein schöner Garten“ auf Gartenmessen.de
In dieser Gartenmessen-Saison werden wir über Gartenmessen.de zahlreiche interessante Berichte rund um das Thema Garten aus „Mein schöner Garten“ zur Verfügung stellen können. Wem das nicht reicht, der kann sich gleich das ganze Heft online über Gartenmessen.de „runterladen“.
Desweiteren sind für unsere User exklusive Leser-Angebote und Gewinnspielaktionen geplant, die wir gemeinsam auf unserer Webseite und in dem „Mein schöner Garten“-Magazin gestalten werden.

Berichterstattung zu bundesweiten Gartenmessen in „Mein schöner Garten“
Was insbesondere für die treuen „Mein schöner Garten“-Leser interessant sein wird, ist unsere geplante Zusammenarbeit im Hinblick auf die Berichterstattung zu ausgesuchten Gartenveranstaltungen im Bundesgebiet. Gartenmessen.de wird „Mein schöner Garten“ in dieser Rubrik zukünftig begleiten und damit sicherlich spannende Artikel in die Hefte zaubern! Der 1. Gartenfestival Guide hat bereits gezeigt, wie so etwas aussehen kann…

Neugierig geworden? Wir halten auch zukünftig einige weitere Überraschungen bereit. Wie heisst es doch so schön? Nach der Gartensaison, ist vor der Gartensaison!
Wenn Ihr regelmässig auf Gartenmessen.de vorbei schaut, werdet Ihr nichts verpassen!


DIY – Ein genialer Stehstrauss mit Tulpen

Der sogenannte Stehstrauss ist doch immer wieder etwas Schönes. Tobias Kopp hat nun eine Variante mit Tulpen und Birkenzweigen entwickelt, die uns zum Träumen bringt. Schlicht und elegant: Dieser Stehstrauss gehört schon jetzt zu unseren Deko-Lieblingen für 2017. Und das Beste: Mithilfe des Videos können wir ihn ganz easy "nachbauen". Der Stehstrauss mit Tulpen Zuerst breitet Tobias Kopp einen Faden aus Bast auf seiner Arbeitsfläche aus. Darauf kommen dann ein paar Birkenzweige.
mehr lesen >>


DIY – Orchidee im schönen Gefäß arrangieren

Die Orchidee gehört seit einigen Jahren zum Standard-Repertoire eines jeden Blumengeschäfts, oft ist sie sogar in Supermärkten zu finden. Wie man die beliebte Pflanze besonders schön in einem Gefäß arrangieren kann, das zeigt unser Experte Tobias Kopp im Video. Mit ein paar Naturmaterialien zaubert er eine traumhafte Kreation und gibt obendrein praktische Tipps für die richtige Bewässerung...
mehr lesen >>


DIY – Blumenstrauss in Grün-Weiß selber binden

Jetzt zum Jahresanfang tut ein bisschen frisches Grün ganz gut, nicht wahr. Der Schweizer Florist Tobias Kopp zeigt uns, wie man einen wirklich hübschen Blumenstrauss in Grün-Weiß ganz einfach selber binden kann. Nach all dem weihnachtlichen Pomp und Glitzer ist dieses schlichte Blumenarrangement genau das Richtige. Ein guter Einstieg in`s neue Jahr, ganz egal, ob als Geschenk oder für die heimische Deko. Einfach das Video anschauen, die Tipps und Tricks des Profis merken und los geht`s.
mehr lesen >>


DIY – Stilvoller Weihnachtsstrauss, im Nu fertig!

Blumensträusse kann man das ganze Jahr über verschenken, oder. Auch wenn man im ersten Moment vielleicht eher an Frühlings- und Sommerkreationen denkt, auch ein Weihnachtsstrauss kann verzaubern. Tobias Kopp zeigt uns hier eine besonders hübsche Variante - preiswert, schlicht und absolut sti(e)lecht. Weihnachtsstrauss selber machen Der Experte hat sich einige Grünmaterialien und eine hübsche Amaryllis bereitgelegt. Auch präparierte Tannenzapfen benutzt er bei seiner Arbeit.
mehr lesen >>


DIY – Einen kleinen Weihnachtsbaum schmücken

Ist die Tanne für`s weihnachtliche Wohnzimmer schon gefällt. Wer es dieses Jahr etwas kleiner mag, der sollte sich das Video von unserem Experten Tobias Kopp ansehen. Hier dekoriert er einen kleinen Weihnachtsbaum, der auch auf einen Tisch passt. Das Ergebnis ist eine (im wahrsten Sinne des Wortes) strahlende Deko für das weihnachtliche Zuhause. Weihnachtsbaum - nicht auf die Größe kommt es an...
mehr lesen >>


DIY – Winterlicher Hortensienkranz

Es weihnachtet sehr. Auch den Blumen steht ein Winter-Look jetzt besonders gut. Wie man das hinbekommt. Mit Wachs. Tobias Kopp veredelt einen getrockneten Hortensienkranz mit weißem Wachs und verpasst dem Gesteck dadurch eine tolle Schnee-Optik. Und er braucht dafür nur 5 Minuten. Ein Hortensienkranz für die Weihnachtszeit Den getrockneten Hortensienkranz hat der Florist zunächst mit ein paar weiteren Blüten verschönert.
mehr lesen >>


DIY – Weihnachtsdeko aus Tannenzapfen

Mit Tannenzapfen lässt es sich im Winter einfach immer wieder toll dekorieren. Doch einfach nur ein paar Exemplare sammeln und auf den Tisch knallen. Nein, es geht natürlich noch viel raffinierter, wie uns Tobias Kopp in seinem Video beweist... Weihnachtsdeko als Blickfang Für diese Weihnachtsdeko werden zunächst ein paar lange Tannenzapfen angedrahtet. Unser Experte hat außerdem ein Wachsbad sowie ein kaltes Wasserbad vorbereitet.
mehr lesen >>


DIY – Einmachglas mit Kerze hübsch dekorieren!

Herbstliche Dekorationen kann man aus den unterschiedlichsten Materialien zaubern. Statt einfach nur eine Kerze auf den Tisch zu stellen, arrangiert unser Schweizer Experte Tobias Kopp ein Einmachglas, welches dann als "Behausung" für das Lichtlein dient. Um das leere und gesäuberte Glas (auch eine gute Art der Wiederverwendung) wickelt er einen Kranz aus getrocknete Blumen, Hölzer und Gräser. Besonders cool: Der Kranz bleibt auch einer, wenn man das Glas entfernt.
mehr lesen >>


DIY – Herbstlicher Blumenstrauss

Jetzt, wo es draußen ungemütlich wird, freuen wir uns über die Einladung zum gemütlichen Kaffeetrinken bei der besten Freundin (oder dem besten Freund) ganz besonders. Fehlt nur noch das passende Gastgeschenk. Was wäre da passender als ein wunderbar herbstlicher Blumenstrauss. Unser Experte Tobias Kopp widmet sich in diesem Video dem Binden eines wahren Prachtexemplars. Statt also das x-te Gebinde beim Floristen fix und fertig abzuholen, werden wir mit Tobias Hilfe einfach selber kreativ.
mehr lesen >>


DIY – Herbstdekoration aus Bohnenranken

Schon mal etwas von einer Herbstkugel gehört. So oder so ähnlich könnte man jedenfalls diese wunderschöne Herbstdekoration vom Blumen-Experten Tobias Kopp nennen. Wie immer zaubert er aus wenigen natürlichen Materialien eine einzigartige Komposition, die man sofort haben möchten. Und dafür müssen wir nicht extra in seine Schweizer Heimat reisen, sondern können uns überall auf der Welt seine Video-Anleitung zum Nachbasteln anschauen. Mit einem Klick geht`s los.
mehr lesen >>





Auf Facebook folgen
Auf Twitter folgen
Auf Google+ folgen
Via Google+ empfehlen
 
 
×

Informationen zum Datenschutz

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen die Nutzung zu erleichtern. Durch die Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.

Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen und dem Einsatz von Cookies ⮞