Blumen- und Gartenschau Altzella

- | Nossen, Sachsen
Blumen- und Gartenschau Altzella

Zwischen Blumenmeer und romantischen Ruinen des Klosterparks laden allerlei ‘grüne’ und künstlerische Anbieter zum Flanieren, Informieren, Kaufen und Seele-baumeln-lassen zu der Blumen- und Gartenschau Altzella ein.

Die traditionelle Blumen- und Gartenschau findet wie jedes Jahr im Wirtschaftsbereich des ehemaligen Zisterzienserklosters Altzella statt. Fast 100 lokale und regionale Aussteller, vor allem Floristen, Baumschulen, Gärtnereien und Pflanzenzüchter, bieten hier ihre ausgesuchten Produkte an. Daneben gibt es Kunsthandwerk, biologische Produkte wie Honig und Kräuterliköre und Accessoires sowie Möbel rund um das Thema Garten. Umrahmt wird die Blumenschau von abwechslungsreicher Musik, Vorträgen in der „Garten-Akademie“ und Live-Beratung im klostereigenen Kräutergarten. Kinder erwartet ein abwechslungsreiches Angebot an Beschäftigungen.

Höhepunkt ist die jährliche Floristenausstellung im Refektorium, dieses Jahr zum Thema “Mediterrane Vielfalt”. Dort kann die bunte Flora der südlichen Gefilde in kreativen und fantastischen Arrangements bestaunt werden.

Gartenmessen.de wünscht allen Besuchern viel Vergnügen und gute neue Ideen für Haus und Garten bei der Blumen- und Gartenschau Altzella!


Blumen- und Gartenschau Altzella

Klosterpark Altzella
Zellaer Straße 10
01683 Nossen

Öffnungszeiten
Noch keine Öffnungszeiten hinterlegt.

Eintrittspreise:
Noch keine Eintrittspreise hinterlegt.






Auf Facebook folgen
Auf Twitter folgen
Auf Google+ folgen
Via Google+ empfehlen
 
 
×

Informationen zum Datenschutz

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen die Nutzung zu erleichtern. Durch die Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.

Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen und dem Einsatz von Cookies ⮞