Knuspermarkt

- | Neuwied, Rheinland-Pfalz
Knuspermarkt

Die  Weihnachtszeit naht, die Vorfreude steigt und auf dem Neuwieder Knuspermarkt kann man spannende Dinge entdecken.

Stimmungsvoll geschmückte Häuschen , ein adventlich geprägtes Musikprogramm und ein ganz spezielles Kinder-Knusperland: All das erwartet die Gäste ab Montag, 27. November, bis zum 23. Dezember auf dem Neuwieder Knuspermarkt mitten in der Innenstadt.

Der große Adventskalender wird von Tag zu Tag schöner, täglich öffnet sich an der Fassade einer hohen hölzernen Kirche mitten auf dem Markt ein neues Türchen – bis zum 24. Dezember.

Fleißige Heinzelmännchen flankieren den Weg durch eine entzückende Landschaft im Kinderknusperland und erlauben einen Blick in ihre geschäftigen Vorbereitungen. Phantasievolle Szenen erzählen aus der Tier- und Märchenwelt und in vielen hübschen kleinen Hütten verbirgt sich Wundervolles aus den kindlichen Spielwelten: Vom bunten Kaufmannsladen über das geheimnisvolle Detektivbüro bis hin zur faszinierenden Unterwasser-Welt: Es gibt so viel zu sehen!

Und man darf gespannt sein, mit welchem neuen Innenleben die Mega-Schneekugel in diesem Jahr die Blicke auf sich ziehen wird.

Zu den hübschen, ausgewählten Verkaufsständen gesellt sich auch in diesem Jahr die großzügig bemessene Regionalladenhütte „Amalie“, benannt nach der Tochter von Friedrich-Wilhelm Raiffeisen, die ihren Vater seinerzeit tatkräftig in seinem sozialen Engagement und Gemeinschaftssinn unterstützte. Seit 2018 haben  Produzenten aus der Stadt und dem Landkreis Neuwied sowie den direkt benachbarten Regionen hier eine Plattform, ihre zumeist handgefertigten Produkte anzubieten.

Ein buntgefächertes Sortiment an Ideen zum Schenken oder selbst Genießen und Dekoratives für die Weihnachtszeit wird hier ansprechend präsentiert und zum Verkauf angeboten; Schmuck, Schokolade und Strickwaren gehören genauso zum Angebot wie z.B. Wildprodukte und Wein, Adventsfloristik und Marmeladen. In diesem Jahr wurde die Produktpalette noch erweitert um Naturkosmetik, Eiscreme und Stollen, Gin und prämierte Brände sind wieder dabei und auch am Senf nach original Neuwieder Rezept soll es zum Weihnachtsfest nicht fehlen.

Bis zum 23. 12. ist „Amalie“ täglich geöffnet und hält so manche Inspiration mit heimischem Manufaktur-Prädikat für die nahenden Feiertage bereit.

Vielfältig und geschmackvoll ist auch das den Markt begleitende Veranstaltungsprogramm vor Weihnachten: Lassen Sie sich einstimmen auf die festliche Zeit und genießen Sie ein paar schöne Stunden in Neuwied.

Weitere Informationen über den Knuspermarkt und sein Programm gibt es auf der unten aufgeführten Internetseite.

Gartenmessen.de wünscht viel Freude bei dieser wunderbaren Winterveranstaltung!

Bitte beachten Sie, dass die Bildrechte bei der Stadt Neuwied liegen.


Knuspermarkt 1Knuspermarkt 2Knuspermarkt 3Knuspermarkt 4Knuspermarkt 5Knuspermarkt 6Knuspermarkt 7Knuspermarkt 8


Knuspermarkt

Marktplatz
56564 Neuwied

Öffnungszeiten
So.: 11.00 bis 19.00 Uhr
Mo. und Sa.: 10.00 bis 19.00 Uhr

Eintrittspreise:
Regulär: frei

Weitere Informationen: hier





Auf Facebook folgen
Auf Twitter folgen
Auf Google+ folgen
Via Google+ empfehlen
 
 
×

Informationen zum Datenschutz

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen die Nutzung zu erleichtern. Durch die Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.

Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen und dem Einsatz von Cookies ⮞