Gartenmarkt Späth’er Frühling

- | Berlin, Berlin
Gartenmarkt Späth’er Frühling

Die Späth’schen Baumschulen präsentieren im 300. Jubiläumsjahr Pflanzen für Garten, Terrasse und Balkon, mit denen der Weg von der kleinen Gemüse- und Blumengärtnerei hin zur einst größten Anzucht-Baumschule der Welt begann. Beim Frühlingsfest „Späth’er Frühling“ kommt ein Obstgarten hinzu. Worauf sich die Besucher dieses Jahr besonders freuen können: Unter blühenden Obstbäumen wird heimischer Werderaner Obstwein genossen. Als Unternehmensgründer Christoph Späth, genannt ‘der Alte Späth’, spaziert Theo Theodor über das Gelände. Der Reimesprecher bietet allerlei Episoden aus der Zeit von 1720 bis heute dar. Beim frühlingshaften Gartenmarkt sind dieses Mal gleich mehrere Sonderausstellungen geöffnet, die über die Geschichte der Späth’schen Baumschulen als ältestes produzierendes Unternehmen in Berlin informieren.

Wer hierher kommt, erlebt ein Frühlingsfest mit mehr als 100 ausgesuchten Ausstellern, neuer Rhododendron-Sortenschau und 300 Tulpensorten aus aller Welt. Außerdem finden sich hier echten BaumschulenRaritäten unter den 100 Bäumen mit kleinen Kronen für den Hausgarten. Die Späth’schen Baumschulen laden zum Gärtnerwochenende mit Spaziergang inmitten eines Blütenmeeres ein. Gärtnerische Vorführungen, Weinlounge mit Winzerausschank, Spezialitäten und dem Späth-Arboretum der Humboldt-Universität inklusive.

Im “Haus auf Bäumen” ist richtig was los, wenn das Hexenberg Ensemble und Märchenerzählerin Ellen Luckas auftreten. Und im Bastelzelt können Kinder derweil mit verschiedenen Naturmaterialien werkeln. Das bunte Bühnenprogramm mit Live-Musik und gärtnerischem Talk moderiert Ingo Hoppe von rbb 88.8.

Der Eintritt dient dem Erhalt des historischen Geländes. Zudem gibt es 10 Prozent Rabatt auf alle Pflanzen der Späth’schen Baumschulen. Anfahrt: S Baumschulenweg/Bus 170 und 265; U7 Blaschkoallee/Bus 170; für Autofahrer: A 113/Ausfahrt „Späthstraße“, großer Parkplatz am Ligusterweg.

Eingänge zum Traditionsfest: Ligusterweg, Späthstraße, Königsheideweg

Gartenmessen.de wünscht allen Gästen eine bei diesem Frühlingsfest mit Blütenpracht und Live-Musik!

Bitte beachten Sie: Die Bildrechte liegen beim Veranstalter.

 


Gartenmarkt Späth’er Frühling 1Gartenmarkt Späth’er Frühling 2Gartenmarkt Späth’er Frühling 3Gartenmarkt Späth’er Frühling 4Gartenmarkt Späth’er Frühling 5Gartenmarkt Späth’er Frühling 6Gartenmarkt Späth’er Frühling 7

 

 


Gartenmarkt Späth’er Frühling

Späthstraße 80/81
12437 Berlin

Öffnungszeiten
Täglich: 09 bis 18 Uhr

Eintrittspreise:
Regulär: 8 € (ermäßigt 5 €, Kinder bis 16 Jahre frei)

Weitere Informationen: hier





Auf Facebook folgen
Auf Twitter folgen
Auf Google+ folgen
Via Google+ empfehlen
 
 
×

Informationen zum Datenschutz

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen die Nutzung zu erleichtern. Durch die Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.

Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen und dem Einsatz von Cookies ⮞