Wie der Garten in neuem Glanz erstrahlt

Wenn der eigene Garten schon länger nicht mehr „in voller Blüte steht“, dann ist Veränderung notwendig! Jetzt ist die beste Zeit, um sich über die Gestaltung Gedanken zu machen, Pläne zu schmieden und vielleicht sogar Skizzen zu malen. Wir haben mal ein paar Ideen festgehalten.

So wird jeder Garten schön

Wenn genug Platz vorhanden ist, dann lohnt sich die Investition in ein paar hochwertige Gartenmöbel. Damit diese lange schön bleiben, haben wir auf dieser Seite ein paar Tipps und Tricks zur richtigen Pflege aufgeschrieben. Rattan, Teak oder Plastik: Die Auswahl an Outdoor-Möbeln ist riesig. Wichtig ist es also, sich vorher zu überlegen, welchen Stil man bevorzugt. Schließlich sollen die Möbel am Ende ein stimmiges Gesamtbild mit dem Rest vom Garten ergeben.

Schönes für Haus und Garten

Schönes für Haus und Garten

Auch mit dem richtigen Licht kann man im Garten viel ausrichten. Ob Fackeln oder Outdoor-Lampen – für die passende Beleuchtung gibt es ebenfalls viele individuelle Möglichkeiten. Wie man beispielsweise eine stimmungsvolle Abendatmosphäre schaffen kann, lesen Sie hier.

Und wie ist es mit dem Bepflanzen? Auch hier gilt es, gut durchdacht vorzugehen. Ganz wichtig für die Bepflanzung ist zum Beispiel die Beschaffenheit des Bodens. In diesem Artikel finden Sie mehr zum Thema.

Ideen, Inspirationen und Informationen für Gartenfreunde

Wer noch ein wenig kreativen Input für die Gartengestaltung gebrauchen kann, der sollte sich einmal diese drei Gartentipps unserer Gastbloggerin Lilli Straub anschauen. Wetten, dass danach noch viele weitere Ideen von ganz allein kommen?

Alle Gartenmessen in 2018 sind im Jahreskalender hinterlegt. Ein paar besonders schöne Gartentage haben wir in diesem Bericht festgehalten. Ganz frische Gartentipps von Lilli Straub finden Sie hier. 


Diesen Beitrag auf Facebook
Gartenmessen.de auf Facebook