Weihnachtsveranstaltung? Wochenendtipps! 21. – 23.11.2014

Das dritte Novemberwochenende startet und hat drei außergewöhnliche Weihnachtsveranstaltungen im Gepäck. Zwei der Juwelen liegen dieses Mal im wunderschönen Norden und verzaubern mit holsteinischem Charme jeden Besucher. Die dritte im Bunde führt Interessierte ins traumhafte Bayern. Ob Norden oder Süden, Besucher werden auf jeden Fall auf ihre Kosten kommen.

 

Rueckseite Rechts GFH2012_0287

Pronstorfer Weihnachtsmarkt

 Pronstorfer Weihnachtsmarkt

Der Pronstorfer Weihnachtsmarkt auf Gut Pronstorf findet nun zum 25. Mal statt. Besucher dürfen sich auf eine spektakuläre Hofanlage im schillernden Weihnachtsglanz freuen. Das barocke Herrenhaus wurde 1728 erbaut und bildet das Kernstück des Anwesens. In diesem zauberhaften Ambiente findet an insgesamt vier Wochenenden die Pronstorfer Weihnacht statt. Dafür wird ein prachtvolles Hüttendorf im schwedischen Stil erbaut. Diese dienen als Verkaufsstände der zahlreichen Aussteller, die unter anderem Flechtwaren, Floristik, Laternen und handgearbeitete Steinbrunnen präsentieren.

Das Rahmenprogramm bietet Groß und Klein ein außergewöhnliches Programm. Besucher können professionellen Kunsthandwerkern und anderen Künstlern beim Arbeiten über die Schulter schauen. Diese hantieren unter anderem mit Glas, Leder, Metall, Porzellan, Stoffen, Holz, Gold, Karton und Ton und wissen bestens mit ihren Materialien umzugehen. Des Weiteren werden Wildprodukte aus dem Pronstorfer Forst, Käse, Honig, frisch geräucherter Fisch, Gebäck, frisch gebackenes Brot und vieles mehr stolz präsentiert und angeboten.

Die Kleinen unter den Besuchern können sich auf spannende Geschichten vom Kasperle, Tiere und eine Winterrutsche freuen. So erlebt die ganze Familie ein unvergessliches Wochenende.

 

Weihnachtsmarkt Gut Basthorst

Titelleiste EVG-XMAS-0154

Weihnachtsmarkt Gut Basthorst

Der Weihnachtsmarkt auf Gut Basthorst bietet ein traditionelles und stimmungsvolles Ambiente. Die rund 250 erlesenen Aussteller kommen aus den verschiedensten Regionen und Bereichen und sorgen somit für ein breites Angebot.
Besucher erwarten liebevoll gefertigte Produkte aus den Bereichen Puppenherstellung, Schmiedekunst, Korbflechterei, Leder, Holzverarbeitung, Schmuck, Glaskunst, Bleiverglasung, Trachten, ländlicher Mode und Kunstmalerei sowie Antikem und Floristik. Zusätzlich überzeugt der Weihnachtsmarkt auf Gut Basthorst mit einer Fülle an kulinarischen Köstlichkeiten.

Auch das Rahmenprogramm kann sich sehen lassen. Von einer romantischen Kutschfahrt durch die winterliche Landschaft von Gut Basthorst kann nicht jeder am folgenden Montag erzählen. Das täglich erstrahlende Feuerwerk rundet diesen besonderen Weihnachtsmarkt ab. Natürlich ist auch für die Kleinen gesorgt. In der Märchenwerkstatt wird gemeinsam gebastelt, musiziert, gebacken und Theater gespielt. Wem das noch nicht genug ist, kann sich beim Ponyreiten oder einer Karussellfahrt austoben.

 

Romantischer Weihnachtsmarkt Schloss Tüßling

Titelleiste EVG-XMAS-0051

Romantischer Weihnachtsmarkt Schloss Tüßling

Den Romantischen Weihnachtsmarkt auf Schloss Tüßling bei Altötting dürfen Weihnachtsliebhaber sich nicht entgehen lassen. In den märchenhaften Holzhütten, die sich sowohl hinter dem Pferdestall, im Park, im Schlosshof, in den alten Gewölbeställen und auf dem Kornboden reihen, stellen rund 120 erlesene Kunsthandwerker ihr außergewöhnliches Können unter Beweis.
Neben kulinarischen Köstlichkeiten können Besucher sich auf ein extravagantes kulturelles Rahmenprogramm mit Jagdkonzerten, Weihnachtsmusik, Bastelstube und Kindermärchen freuen.
Der große Schlosspark verwandelt sich zu einem weihnachtlichen Paradies: Hunderte von Fackeln, Kerzen und Lichtlein, nächtliche Fackelwanderungen, eine lange Allee aus Lichterpyramiden, Heißluftballonglühen und eine spannende Feuershow werden die Großen und Kleinen zum Staunen bringen.


Diesen Beitrag auf Facebook
Gartenmessen.de auf Facebook