TAG DES GARTENS in Köln – ein Gartenfest für die ganze Familie!

Pünktlich zum Ende des Sommers lädt die große Gartenausstellung TAG DES GARTENS am 2. und 3. September 2017 noch einmal alle Liebhaber des grünen Wohnzimmers in den malerisch gelegenen Rheinpark in Köln ein. Mit einem Fest für die ganze Familie wird dort der Abschluss einer wunderbaren Gartensaison gefeiert.

Vielfältig, informativ, bunt: Das ist der TAG DES GARTENS

Auf dem TAG DES GARTENS finden Freiluftbegeisterte eine bunte Vielfalt an ausgewählten Produkten rund um das Thema Garten und Balkon. Hersteller und Händler hochwertiger Gartengeräte, bunter Pflanzenvielfalt sowie Kunst und Skulpturen für den Garten nutzen den TAG DES GARTENS, um zum Saisonabschluss noch einmal ihre Produkte zu präsentieren: Das Sortiment reicht von Blumen über Grills bis hin zu Sonnenschutz und Sonnensegel.

Wie immer können die Besucher vom TAG DES GARTENS sich auch für die eigene Gartengestaltung inspirieren lassen! Unter anderem lädt der do it-yourself Workshop von BLOOM’s in Kooperation der Initiative Blumen „1000 gute Gründe“ zum Mit- und Selbermachen ein. Die Teilnehmer können dann unter Anleitung des BLOOM’s-Floristen ihr eigenes blumiges Werkstück unter Verwendung natürlicher Materialien gestalten.

Gespannte Zuhörer beim TAG DES GARTENS

Gespannte Zuhörer beim TAG DES GARTENS

Doch auch die Theorie kommt nicht zu kurz: Das informative Rahmenprogramm des TAG DES GARTENS bietet nämlich allerlei Experten-Vorträge rund um die Themen Garten und Gestaltung. Da erklären die Balkongestalter, wie sie Terrasse und Balkon zu ihrem Lieblingsplatz machen, eine Expertin der Stadt Köln zeigt auf, was man tun muss, damit Wildbienen zurück in den Garten finden, und in Kooperation mit der Polizei wird den Zuhörern erläutert, wie der Einbruchschutz bereits im Garten anfängt.

Bei einer kostenlosen Speed-Garten- bzw. Balkonplanung von Profis aus dem Garten- und Landschaftsbau können Interessierte außerdem einen ersten Eindruck erhalten, wie der eigene Traumgarten aussehen könnte. Und wem das noch nicht reicht, der kann sich von den faszinierenden Mustergärten inspirieren lassen, die eigens für den TAG DES GARTENS von Gartenplanern liebevoll angelegt werden.

Der TAG DES GARTENS: Das Ausflugsziel für die ganze Familie!

Bunt und fröhlich: Tolles Ambiente beim TAG DES GARTENS

Bunt und fröhlich: Tolles Ambiente beim TAG DES GARTENS

Auch an die kleinen Gartenliebhaber wurde gedacht: Ob STIHL TIMBERSPORTS® Show-Event, Gartenrallye oder Kinderspielplatz, auf dem TAG DES GARTENS gibt es für jeden etwas zu entdecken und erleben. Schon im letzten Jahr begeisterte die Veranstaltung mehr als 15.000 Besucher. Und da frische Luft und die Arbeit im Garten bekanntlich hungrig machen, ist natürlich auch für das leibliche Wohl beim TAG DES GARTENS bestens gesorgt.

Veranstaltet wird der TAG DES GARTENS seit 2015 von der Koelnmesse in Kooperation mit dem Industrieverband Garten (IVG) e.V., mehr Informationen finden Sie unter www.tagdesgartens-koeln.de.

Lesen Sie auch unser Februar-Special zum TAGD DES GARTENS. Alle weiteren Gartentermine für 2017 gibts´s im Jahreskalender.

Gartenmessen.de wünscht allen Besuchern eine schöne Zeit in Köln!

Bitte beachten Sie: Die Bildrechte liegen beim Veranstalter.

 

 


Diesen Beitrag auf Facebook
Gartenmessen.de auf Facebook