Schlossfrühling Schloss Dyck – Hier sind die Gewinner!

Zwei Tage Schlossfrühling Schloss Dyck: Es ist soweit, die Gewinner stehen fest! Fünf Gartenliebhaber dürfen sich über je zwei Karten für den wunderbaren Schlossfrühling auf Schloss Dyck freuen! Von Sonntag bis Montag wird das prächtige Schloss mit seiner romantisch anmutenden Orangerie wieder zur Kulisse für dieses einzigartige Frühlingsfest mit Ostermarkt. Im nordrhein-westfälischen Jüchen, nicht weit von Mönchengladbach entfernt, warten erneut zahlreiche ausgewählte Aussteller mit ihren erlesenen Waren auf die Besucher.

An dieser Stelle möchten wir uns nochmals bei dem Sponsor der 5×2 Eintrittskarten bedanken, nämlich der Firma Alitex – Hersteller exklusiver englischer Gewächshäuser.

Frage richtig beantwortet? Und das nötige Quäntchen Glück gehabt? Dann geht es für Sie zum Schlossfrühling Schloss Dyck!

Schlossfrühling Schloss Dyck

Schlossfrühling Schloss Dyck

Auch bei dieser Verlosung mussten alle Teilnehmer wieder eine Quizfrage beantworten und ganz viele von Ihnen haben uns die richtige Lösung „Narzisse“ zugesandt. Wie immer hat am Ende das Los entschieden und die glücklichen Gewinner heißen dieses Mal:

Ursula Wichmann, Anke Loss, Heike Schiller, Simone Lorenz und Dorothée Büttgen.

Die Karten für die Veranstaltung werden den Gewinnern per Post zugeschickt.

Schlossfrühling Schloss Dyck – alle Infos

Die Gewinner können gemeinsam mit einer Begleitperson ihrer Wahl die wunderbare Atmosphäre auf dem Schlossfrühling Schloss Dyck genießen.

Gartenmessen.de wünscht Ihnen jetzt schon eine ganz tolle Zeit bei diesem Gartenfest!

Interessierte Besucher und Aussteller finden hier die wichtigsten Informationen rund um den Schlossfrühling Schloss Dyck. Weitere Gartentermine für dieses Wochenende sind wie immer in unserem Jahreskalender aufgeführt.

In unserem Gartenfestivals Guide 2016, welcher der aktuellen April-Ausgabe der Zeitschrift Mein schöner Garten beiliegt, finden Gartenfans bundesweit wunderschöne Bilder und interessante Veranstaltungsportraits.

 

 

 

 


Diesen Beitrag auf Facebook
Gartenmessen.de auf Facebook