Gartenveranstaltung im Portrait – Tölzer Herbstzauber

Wie die Tölzer Rosentage im Mai den Sommer ankündigen, so läutet der Tölzer Herbstzauber im Oktober die goldene Jahreszeit ein. Auf beiden Gartenveranstaltungen können sich Besucher an frischen saisonalen Pflanzen satt sehen, sich kompetenten Rat bei Experten einholen, leckeres Essen genießen und schöne Dinge für Haus und Garten finden. Jetzt im Oktober ticken die Uhren wieder etwas langsamer, die Zeichen stehen auf Gemütlichkeit, schließlich steht die kalte Jahreszeit bevor. Nun heißt es, die letzten schwachen Sonnenstrahlen auf der Haut zu genießen, die milde Herbstluft einzuatmen sowie Ideen und Inspirationen für’s eigene Heim zu sammeln. Der fantasievolle Herbstzauber ist dazu bestens geeignet.

Herbstzauber auf bayrisch

Herbstzauber auf bayrisch

 Der Tölzer Herbstzauber lädt ins idyllische Oberbayern

Bad Tölz ist ein oberbayrischer Kurort an der schönen Isar. Ca. 50 Kilometer südlich von München entfaltet sich hier eine wundervolle Landschaft mit saftig grünen Wiesen, die im Winter von dickem Schnee bedeckt sind. Ob Wandern, Rodeln oder eine Floßfahrt, Bad Tölz ist über seine Grenzen hinaus für einen hohen Freizeitwert bekannt. Auch historisch gesehen hat die Stadt so einiges zu bieten. Im Jahre 1180 erstmals als Tollnze erwähnt, war Bad Tölz vom 16. bis zum 18. Jahrhundert eine wichtige Brauerei-Stadt. Von der sehenswerten Thomas-Mann-Villa bis zur traditionsreichen Leonhardikapelle: Den Besuch der Tölzer Herbsttage sollte man, wenn möglich mit einer kleinen Entdeckungstour verbinden, es lohnt sich!

Die barocken Patrizier-Häuser in der Marktstraße bezaubern noch heute durch ihre prächtige Fassadenmalerei und der Gabriel von Seidl-Kurpark samt wunderschönem Kurhaus begeistert seit 1914 Einheimische wie Touristen. Hier, im 2009 renovierten Kurhaus und umliegenden Park findet denn auch der Tölzer Herbstzauber statt. Eine bessere Kulisse kann man sich kaum vorstellen. Großzügige Räume, ein Sommerbalkon mit Blick über den gesamten Park, ein romantischer Biergarten und ein imposanter Springbrunnen, der abends beleuchtet wird und die fantastische Schloss-Fassade des Hauses in geheimnisvollem Glanz erstrahlen lässt. Kein Wunder, dass hier auch sonst regelmäßig Hochzeiten, Konzerte und andere Events über die Bühne gehen.

Vielfalt als Motto: Das bunte Programm beim Tölzer Herbstzauber

Gartendeko beim Tölzer Herbstzauber

Gartendeko beim Tölzer Herbstzauber

Wer sich zum Tölzer Herbstzauber aufmacht, der kann sich auf eine bunte Mischung aus Garten und Lifestyle, Musik und Tanz, Kulinarik und Genuss freuen. Den Anfang macht bayrischer Jazz im Kurpark. Ebenfalls am Eröffnungstag liest der bekannte Publizist Gregor Dorfmeister im Salettl (Trauzimmer) aus seinem Roman vor.  Und am Sonntag wird dort zum Tangoball mit richtigen Profi-Gastgebern gebeten. Doch nicht nur die musikalische Vielfältigkeit dieser Gartenveranstaltung beeindruckt. Auch die 120 erwarteten Aussteller mit ihren erlesenen Waren machen den Tölzer Herbstzauber aus. An ihren Ständen findet man tolles Kunst- und Naturhandwerk, elegante Mode, hübsche Accessoires für Haus und Garten sowie kulinarische Highlights.

Wer sich für die angebotenen Herbststauden, Rosen, Gräser oder Blumenzwiebeln interessiert, bekommt gleich alle wichtigen Pflegetipps mit auf den Weg, das gehört hier nämlich zum Service. Hilfreiche Infos von den grünen Fachleuten gibt es auch zu Neuzüchtungen, Wildkräutern und Co.. Gartenfans kommen bei dieser Gartenveranstaltung also voll und ganz auf ihre Kosten.

Für die jungen Gäste steht derweil ein spannendes Kinderprogramm mit vielen netten Beschäftigungsmöglichkeiten bereit. Kleine Künstler können beispielsweise am Bastelstand kreativ sein. Zahlreiche Tölzer Vereine bringen außerdem selbst gebackenen Kuchen mit und wer mag, der nimmt sich ein leckeres Pesto oder frische Marmeladen mit nach Hause. Am Ende des Tages wird sicher jeder Gast – ob klein oder groß – etwas Neues entdeckt oder gelernt haben und sich an dem ein oder anderen Mitbringsel vom Tölzer Herbstzauber erfreuen.

Der Herbstzauber lädt zum Picknick ganz in Weiß

Der Herbstzauber lädt zum Picknick ganz in Weiß

Ein ganz besonderes Highlight in diesem Jahr ist der „vegane Brunch en blanc“ im Kurpark. Wer hier am Erntedank-Sonntag weiß gekleidet und mit einem veganen Picknickkorb ausgestattet erscheint, der bekommt bis 13 Uhr freien Eintritt. Rein pflanzlich statt Wurst und Käse: Eine innovative Aktion beim Tölzer Herbstzauber, die nicht nur Salat-Fans schmecken wird…

Gartenmessen.de wünscht viel Vergnügen beim Tölzer Herbstzauber!

Noch mehr zum Tölzer Herbstzauber gibt’s im entsprechenden Kalendereintrag. Was der Oktober sonst noch an Gartenmessen zu bieten hat, steht hier. Im Jahreskalender findet man alle weiteren Termine und wer nach Tipps und Ratschlägen zum Thema Garten und Lifestyle sucht, der wird im Ratgeber fündig.

 

 


Diesen Beitrag auf Facebook
Gartenmessen.de auf Facebook