Gartenveranstaltung im Portrait – Landesgartenschau Eutin

Im östlichen Schleswig-Holstein und inmitten der Seenplatte der Holsteinischen Schweiz liegt das schöne Eutin. Eine Stadt mit viel Wasser drumherum, die Holsteinische Schweiz zählt übrigens zu den wichtigsten Tourismusregionen im Norden. Keine Frage, hier lässt es sich gut Urlaub machen. Ein weiterer Grund für einen Besuch im Norden ist von April bis Oktober die Landesgartenschau Eutin. Unter dem Motto „Eins werden mit der Natur“ können Gäste aus aller Welt an ganzen 159 Tagen die Pflanzenwelt nicht nur bestaunen, sondern eben auch mit allen Sinnen erleben. Die Stadt Eutin bietet mit seiner einmaligen Kulisse am See und dem historischen Schloss den idealen Rahmen für diese ganz besondere Gartenveranstaltung.

Es lohnt sich also schon jetzt im Februar, die ersten Urlaubspläne für dieses Jahr zu schmieden. Gerade für passionierte Ostseebesucher rentiert sich der Abstecher nach Eutin: Ob mit einer Gruppe im Reisebus oder der ganzen Familie im Auto. Bei einem Ausflug nach Eutin sollte man unbedingt noch eine Bootsfahrt auf dem Großen Eutiner See machen und die Landschaft vom Wasser aus beobachten. Was einen bei der Gartenschau sonst noch so erwartet? Lesen Sie selbst…

Inspirationen sammeln  auf der Landesgartenschau Eutin

Farbenpracht bei der Landesgartenschau Eutin

Farbenpracht bei der Landesgartenschau Eutin

Neben 6.500 m² Blumenpracht geben spannende Hallenschauen und interessante Haus- und Themengärten Anregungen für den heimischen Garten. In den reetgedeckten Tor- und Kutscherhäusern des Bauhofareals laden zahlreiche Blumenausstellungen, verschiedene Hallenschauen und regionale Märkte dazu ein, die Holsteinische Schweiz einmal von einer anderen Seite kennenzulernen. Besonders schön: Der romantische Küchengarten, der Teil des historischen Schlossgartens ist. Hier werden zum Teil längst vergessene Obst- und Gemüsesorten direkt vor Ort in einer Show-Küche zubereitet.

Und auch wer selbst aktiv sein möchte, ist bei der Landesgartenschau Eutin genau richtig. Zusätzlich bieten mehr als 1.500 Einzelveranstaltungen aus den Bereichen Natur, Sport, Musik, Kultur, Kirche oder Jugend ein abwechslungsreiches Unterhaltungs- und Mitmachprogramm für die Gäste dieser LGS. Das 28 ha große Gartenschaugelände ist ein besonderes Highlight, vor allem für Grün – Fans und Gartenfreunde. Ein elektrisch betriebener Boots-Shuttle verbindet das Gelände wasserseitig und zeigt den Besuchern die Landesgartenschau Eutin zusätzlich aus einem anderen Blickwinkel.

Bereits heute wird der Besucher auch im Internet von einer floralen Vielfalt an Formen und Farben virtuell empfangen und über die Landesgartenschau Eutin 2016 informiert. Jetzt heißt es eigentlich nur noch auf den Startschuss warten – Also los, ran an die Urlaubsplanung und sichern Sie sich schon einmal Tickets für die Landesgartenschau Eutin!

Landesgartenschau Eutin und ihre „Geschwister“ im Süden

Blumen in Hülle und Fülle bei der Landesgartenschau Eutin

Blumen in Hülle und Fülle bei der Landesgartenschau Eutin

Gartenmessen.de freut sich, in 2016 Kooperationspartner der Landesgartenschau Eutin zu sein und wünscht allen Besuchern dort eine wunderbare Zeit mit vielen neuen Eindrücken!

Weitere Informationen und Wissenswertes rund um die LGS Eutin gibt es im entsprechenden Kalendereintrag auf Gartenmessen.de. Auch über die diesjährige LGS Bayreuth und die LGS Öhringen berichten wir als (Medien-)Kooperationspartner regelmäßig. Im Jahreskalender 2016 sind außerdem alle weiteren Gartenveranstaltungen für interessierte Besucher hinterlegt. Tipps und Trends zum Thema Garten und Lifestyle gibt es unter anderem im Ratgeber.

Bitte beachten Sie: Die Bildrechte liegen bei der Landesgartenschau Eutin.

 


Diesen Beitrag auf Facebook
Gartenmessen.de auf Facebook