Gartenveranstaltung im Portrait – Das Gartenfest Corvey

Auch dieses Jahr findet das beliebte Gartenfestival “Das Gartenfest Corvey” in der historischen Anlage des bekannten Schlosses in Höxter statt.

Ein Gartenfest inmitten des frisch gekürten „UNESCO-Weltkulturerbe“

Pünktlich zum Sommeranfang hat die UNESCO die ehemalige Benediktinerabtei mit dem berühmten Westwerk Corveys mit dem Titel „Das Karolingische Westwerk und die Civitas Corvey“ in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Corvey ist somit die 39. Welterbestätte bundesweit.
Die Grundsteinlegung der karolingischen Abtei – einer dreischiffigen Basilika mit quadratischen Chor und Kapellenanbau – lässt sich auf das Jahr 822 datieren. Diverse An- und Umbauten fanden im 9., im 12. wie auch im 16. Jahrhundert statt.
Der Dreißigjährige Krieg führte die karolingischen Abteikirche in den Untergang, so wurde die Kirche – mit Ausnahme des Westwerks – im Jahr 1665 abgebrochen. Der Kirchenneubau erfolgte in der 2. Hälfte des 17. Jahrhunderts. Die karolingischen Abteigebäude wurden ebenfalls in dem verheerenden Krieg zerstört, ihr Neubau wurde im Jahr 1714 abgeschlossen.

Schloss Corvey – geschichtsträchtige Idylle beim Gartenfest

Ein weiteres Highlight, den die Landpartie in Höxter vor der einmaligen Kulisse des Kulturerbes zu bieten hat: Viktor Herzog von Ratibor und Fürst von Corvey öffnet in der Zeit des Gartenfestivals seinen privaten, sonst nicht zugänglichen Garten. Den idyllischen Park werden etwa 110 Aussteller in ein kleines Paradies verwandeln und Gartenfreunde, sowie Liebhaber schöner Dinge mit ihrem Angebot begeistern. Besucher können sich auf eine große Angebotsvielfalt freuen – es gibt alles, was das Herz begehrt: blühende Pflanzen, praktische Buchsbaumscheren, hübsche Gartenmöbel, französische Seifen, Kalamata-Oliven, italienisches Mandelgebäck, edle Landhausmode aus Seide, winterharte Hortensien, handgefertigten Silberschmuck, duftende Öle, professionelles Grillgerät, und vieles mehr.

Das Gartenfest Corvey – die Landpartie für alle Sinne

Auch kulinarische Delikatessen werden auf dem Gartenfestival auf Schloss Corvey angeboten: köstliche Erdbeer-Bowle, frisches Brot aus dem Holzofen oder verschiedene Pesto, frischgebackener Kuchen – das Gartenfest Corvey verspricht eine Landpartie für alle Sinne zu werden!
Weitere Informationen zu Öffnungszeiten und Eintrittspreisen der Gartenmesse “Das Gartenfest Corvey“ finden interessierte Besucher und Aussteller unter folgender Seite:

http://www.gartenmessen.de/gartenmessen/nordrhein-westfalen/schloss-corvey/

Weitergehende Informationen zur Geschichte und zahlreichen Veranstaltungen auf Schloss Corvey unter folgendem Link:

http://www.schloss-corvey.de/de/corvey/


Diesen Beitrag auf Facebook
Gartenmessen.de auf Facebook