Gartentage – mehr als ein Einkaufsbummel

Es gibt wohl nichts schöneres, als einen entspannten Tag im Garten zu verbringen. Ganz gleich, ob es der eigene ist oder nicht. So gibt es zahlreiche idyllische Schlossparks, die regelmäßig für interessierte Gartenliebhaber ihre Tore öffnen. Häufig geben Schlossbesitzer im Rahmen einer Landpartie ein „Stell-Dich-ein“ – gartenmessen.de weist im Jahreskalender Interessierten immer aktuelle Gartenfeste auf einen Blick aus. Genießen, Schauen, Staunen – unter diesem Motto stehen bei uns die Gartentage. Man kann sich inspirieren lassen von innovativen Deko-Ideen oder einfach mal bei einem ruhigen Spaziergang durch‘s Grüne abschalten. Vielleicht ein paar neue Ideen für den eigenen Garten mitnehmen? Oder Inspirationen bekommen, um den Balkon ganz neu in Szene zu setzen? Ein Besuch einer solchen Gartenveranstaltung lohnt sich immer und hat zudem oftmals schöne Folgen.

Gartentage – ein Erlebnis für die ganze Familie

Lust auf was Neues? Wie wäre es mal mit einem romantischen Bauerngarten, einer mediterranen Oase mit Palmen oder einem minimalistischen Bonsai-Garten? Das alles können Gäste auf einer Gartentage – Landpartie erleben. Schaugärten voller grüner Ideen, kunstvolle Accessoires für Drinnen und Draußen – all das gilt es dann zu bestaunen. Da wären beispielswiese die Fürstlichen Gartentage Langenburg vom 04. bis 06. September, die auch die Kleinen mit eigenem Kinderprogramm zu begeistern wissen. Gerade Kinder lieben es, an der frischen Luft zu sein, auch wenn es am Anfang noch etwas Überredungskunst bedarf. Die Veranstalter der Gartentage legen sich immer wieder auf’s Neue mächtig ins Zeug, damit der Familienausflug in den „großen“ Garten zum vollen Erfolg wird. Während sich die Kleinen austoben, dürfen die Großen wunderbar erholsam zwischen Stauden und Sträuchern flanieren. Zu guter Letzt bietet sich dann noch ein gemeinsames Verköstigen der angebotenen kulinarischen Leckereien an. So werden die Gartentage dann gleichzeitig zu einem kulinarischen Highlight!

Italienische Gartentage in Freising? Na klar!

Die Freisinger Gartentage, die vom 08. bis zum 10. Mai stattfinden, stehen dieses Jahr ganz im Zeichen Italiens. An der frischen Luft lässt es sich besonders gut in fremde Welten träumen, ausprobieren lohnt sich! Mithilfe zahlreicher Experten-Infos lässt sich das Ganze sogar noch perfektionieren.  Frische Luft, verführerischer Blumenduft, neue Gedanken: Diese Zutaten sind es, die gelungene Gartentage ausmachen.

Auch am Bodensee ist Dolce Vita möglich! Dafür sorgen die Lindauer Gartentage vom 24. bis zum 26. April. Untermalt von musikalischen und künstlerischen Darbietungen finden sich direkt am Bodenseeufer wieder Gartenfans zum Schauen und Staunen ein.

Um stets auf dem Laufenden zu bleiben, schauen Sie auch regelmäßig in unsere News! Weitere Informationen zu den Gartentagen finden Sie in unserem Jahreskalender.

 

Freisinger Gartentage

Freisinger Gartentage


Diesen Beitrag auf Facebook
Gartenmessen.de auf Facebook