Gartenfestivals Guide 2016 – ab 10. März im Handel!

Gartenfestivals 2016? In Zusammenarbeit mit der Zeitschrift Mein schöner Garten (eine Publikation des Burda-Verlags) haben wir erstmals ein wunderbares Booklet erstellt, das alle Gartenliebhaber schnell und einfach durch das gesamte Jahr navigieren soll. Was die Leser hier erwartet? Ein übersichtlicher Kalenderteil mit ausgesuchten Gartenveranstaltungen von Nord bis Süd zeigt alle wichtigen Veranstaltungs-Details auf einen Blick – dank des handlichen Formats eignet sich der Guide ideal zum Mitnehmen. Außerdem dürfen sich die Leser auf spannende Portraits und schöne Impressionen freuen. Am 10. März 2016 ist der Gartenfestivals Guide als Zugabe zur April-Ausgabe der Zeitschrift Mein schöner Garten an den Kiosken zu finden. Genau rechtzeitig also, um den Frühling einzuläuten! Und wenn dann auch noch die ersten Narzissen und Krokusse um die Wette blühen, ist die Einstimmung auf die Gartensaison perfekt.

Gartenfestivals für jeden Geschmack

Gartenfestivals 2016

Gartenfestivals 2016

Vom pastellfarbenen Frühlingsfestival auf einem romantischen Gut über die diesjährige Landesgartenschau bis zum gemütlichen Herbstmarkt inmitten der Stadt: Im Gartenfestivals Guide 2016 stellen wir zahlreiche empfehlenswerte Gartenmessen und Landpartien mit einem informativen Portrait vor.

Traumhafte Burg- und Schlossanlagen, romantische Gutshöfe und idyllische Ortskerne putzen sich auch 2016 wieder für kleine und große Besucher heraus, um das Thema Garten und Lifestyle in den Fokus zu rücken. Dabei gilt: Jede Gartenveranstaltung ist etwas ganz Besonderes. Die eine frönt dem romantischem Landhaus-Stil, die andere präsentiert futuristische Mustergärten.

Hier einige regionale Veranstaltungen aus dem Gartenfestivals Guide

Im hohen Norden geht es in Sachen Gartenfestivals los mit dem Holsteiner Frühlingsmarkt. Glanzvoller Abschluss ist dann wieder der beliebte Emkendorfer Adventsmarkt.

In Nordrhein-Westfalen kommen Gartenfreunde am Tag des Gartens in Köln zusammen, um sich über die neuesten Trends aus der Gartenwelt zu informieren.

Auch die schöne Stadt Neuwied hat in Sachen Gartenfestivals so einiges zu bieten, sei es der frühsommerliche Gartenmarkt oder der französische Markt im Juli.

Und wer schon immer mal eine Landesgartenschau besuchen wollte, der hat in diesem Jahr unter anderem in Bayreuth die Chance dazu. Neben den prächtigen Blumenschauen überzeugt übrigens auch das Kulturprogramm der LGS Bayreuth auf ganzer Linie.

Der Gartenfestivals Guide 2016

Der Gartenfestivals Guide 2016

Ebenfalls im Süden zu finden: Die Freisinger Gartentage, welche dieses Mal ganz im Zeichen des großen Gartenlandes Russlands stehen.

Auf Schloss Ippenburg sind dieses Mal zwei große und zwei kleinere Gartenfestivals geplant. Neu und vielversprechend: Die Sommerlust und der Herbstliche Ausklang im Ippenburger Küchengarten.

Mit der Aussicht auf solch farbenfrohe Gartenevents vergeht auch der trübste Februar im Handumdrehen. Also nicht vergessen: Im März unbedingt den Zeitschriftenhändler Ihres Vertrauens aufsuchen und sich unser praktisches Booklet sichern!

Wir wünschen schon jetzt viel Spaß bei der Lektüre und hoffen, Sie haben ein wundervolles Gartenjahr 2016!

Im Jahreskalender sind noch viele weitere Gartenmessen verzeichnet.

 


Diesen Beitrag auf Facebook
Gartenmessen.de auf Facebook