Garten - Special

Haben Sie schon Pläne für das kommende Wochenende? Falls nicht, dann lassen Sie sich doch für ein paar Stunden in die wunderschöne Garten Welt entführen! Wir haben in unserem Special immer wieder Tipps für den Besuch eines besonderen Gartenfestival, einer Gartenmesse oder Landpartie und Gartentage für interessierte Hobby- und Berufsgärtner gelistet. Auch informative Ratgeber rund um das Thema Garten werden auf dieser Seite publiziert.
Ob romantische Landpartie oder Garten Festival mit buntem Rahmenprogramm oder ein Special rund um das Thema Rosen – es ist für jeden Besucher sicher etwas dabei. Gönnen Sie sich einen Kurztrip in die herrliche Garten-Welt und lassen Sie sich dort ganz neu inspirieren. Die meisten Gartentage bieten Gästen ein kreatives Rahmenprogramm und auch kulinarisch lässt sich dort oftmals etwas Neues entdecken. Genau das Richtige für Jung und Alt. Also lassen Sie den Alltag hinter sich und besuchen Sie doch mal die Garten-Tage auf Schloss Tüssling, die Landpartie The finest Schloss Gödens oder aber das fürstliche Garten-Fest in Fulda. Fühlen Sie sich beim Durchschreiten des Schlossparks wie ein echter Landgraf, bevor am Montag wieder das Büro ruft und der Garten in weite Ferne rückt.
Bitte beachten Sie: Alle Angaben sind ohne Gewähr! Bevor Sie sich auf den Weg machen, erkundigen Sie sich bitte immer vorab (zum Beispiel auf der angegebenen Webseite des Veranstalters), ob die Landpartie zum angegebenen Termin stattfindet – denn es kann immer kurzfristige Änderungen geben, die nicht für gartenmessen.de vorhersehbar sind.


Tag des Gartens : Großes Finale der Gartensaison

Der TAG DES GARTENS lockt immer wieder Anfang September (2.-3. September 2017) viele große und kleine Besucher zum Abschluss der Gartensaison in den malerisch gelegenen Rheinpark in Köln. Während in den Kölner Messehallen (3.-5. September 2017) die spoga+gafa als führende internationale Gartenmesse auf 225.
mehr lesen >>


LandPark Lauenbrück: Eine Tour durch`s Grüne…

Im Dreistädteeck Hamburg, Bremen und Hannover liegt eine kleine grüne Oase. Dort im gemeinnützigen LandPark Lauenbrück kann man neben uralten Tierrassen einzigartige Gärten erkunden und dabei ganz entspannt die Natur für sich (wieder)entdecken. Offen ist der barrierefreie Park für alle, egal ob jung oder alt. Wir möchten unsere Leser einladen auf eine gedankliche Tour durch den familiengeführten Tier-und Landschaftspark.
mehr lesen >>


Die Rose: Auch ungefüllt ein Highlight in jedem Garten!

Was wurde nicht schon alles über die Königin der Blumen geschrieben. Keine Frage, die Rose ist und bleibt ein Evergreen unter den Pflanzen, auch weil sie so variantenreich ist: Von zart bis prall gefüllt, von blass bis knallfarben - langweilig wird es mit der Rose nie. Und wie in der Mode, wechseln sich bekanntermaßen auch in der Pflanzenwelt immer wieder verschiedene Trends ab. Das gleiche gilt dementsprechend auch für die Rosen.
mehr lesen >>


Rosen – hier kommen ein paar Tipps und Tricks

Sie gelten als Liebesbeweis, stehen für jugendliche Schönheit, Leidenschaft und ewige Loyalität. Obwohl (oder gerade weil) die Eigenschaften der Rosen manchmal etwas widersprüchlich erscheinen, sind sie aussagekräftig wie kaum andere Pflanzen. Die perfekte Rose ist nicht nur wunderschön, sondern auch gesund und robust. Ihr Farbenspektrum ist riesig, nur Blau-Liebhaber haben das Nachsehen. Seit ewigen Zeiten heiß begehrt, entstehen auch heute noch immer neue Sorten.
mehr lesen >>


British Weekend Remeringhausen

Great Britain in Niedersachsen. Dass diese Rechnung durchaus aufgehen kann, beweist Familie von Schöning, die seit 2007 das Rittergut Remeringhausen im niedersächsischen Stadthagen führt. Dieses Jahr findet das von ihnen etablierte British Weekend sogar schon zum 5. Mal statt. Und alle Fans der Insel wissen, dass es 2016 noch einen ganz besonderen Grund zum Feiern gibt, nämlich den 90. Geburtstag der Queen.
mehr lesen >>


Garten Special: Ein Herz mit Sonnenblumen – DIY!

Die Gartensonnenblume (Helianthus annuus) stammt aus der Gattung der Sonnenblumen (Helianthus), zu der beispielsweise auch die Topinambur (Helianthus tuberosus) zählt. Ihr Name leitet sich von den griechischen Begriffen für Sonne (helios) und Blume (anthos) ab. Sie gehört zu den am schnellsten wachsenden Blumen in einem Ziergarten. Innerhalb nur weniger Wochen kann sie eine stattliche Höhe von bis zu drei Metern erreichen.
mehr lesen >>


Garten Special: Blumenkranz mit Hortensien

Riesige Blütenbälle in Rosa, Blau oder Weiß, die sich schwer dem Boden zuneigen – mit der Pracht einer gewachsenen Gartenhortensie (Hydrangea macrophylla) kann in diesen sommerlichen Tagen kaum ein anderes Gehölz konkurrieren. Der von Liebhabern auch als Bauernhortensie bekannte Zierstrauch ist mit deutlichem Abstand eine der beliebtesten Hortensien-Sorten. Ihr Farbspektrum reicht von Weiß über leuchtendes Rosarot und Azurblau bis kühles Blauviolett.
mehr lesen >>


Special: Gartenveranstaltungen im Herbst und Weihnachtsmärkte in der Vorweihnachtszeit!

Gartenveranstaltungen im Herbst und Weihnachtsmärkte in der Vorweihnachtszeit. Der Herbst ist da. Passend zum Herbstanfang färben sich die Blätter in den Parks und der ein oder andere schwelgt bei kühlen Temperaturen schon im Wintermärchen-Buch. Dass die Zeit bis Weihnachten nun auch durch zahlreiche wunderschöne Märkte und Ausstellungen versüßt wird, lässt sich in unserem Jahreskalender nachlesen.
mehr lesen >>


Rosen-Special Juni 2014

Die Rose wird nicht ohne Grund die „Königin der Blumen“ genannt.  In der Antike wurde sie von den alten Griechen verehrt, im Mittelalter schätzte nicht nur Hildegard von Bingen sie als Heilpflanze mit ganz besonderen Eigenschaften. Auch wir verbinden mit der Rose etwas Symbolisches – so verschenken wir sie gerne zu speziellen Anlässen. Das wunderbare Ambiente idyllischer Rosengärten fasziniert immer wieder auf’s Neue mit seinem besonderen Duft und den leuchtenden Farben.
mehr lesen >>





Auf Facebook folgen
Auf Twitter folgen
Auf Google+ folgen
Via Google+ empfehlen