Ein weihnachtliches Tischgesteck ganz in Rot!

Weihnachtliches Tischgesteck in Rot – das stellt sich die Frage: Welches ist denn eigentlich die ultimative Weihnachtsfarbe? Ein schönes, leuchtendes Rot steht neben starkem Tannengrün, strahlendem Gold und glänzendem Silber sicher ganz oben auf der Liste. Wer sich im Moment also an neuen Ideen für weihnachtliche Gestaltung im eigenen Zuhause versucht, der ist mit diesen Trendfarben gut beraten. In der Farblehre steht Rot unter anderem für die Leidenschaft. Rot strahlt Wärme aus, was gerade im Winter besonders gut tut. Also: Ran an´s weihnachtliche Tischgesteck!

Gerade jetzt in der Weihnachtszeit macht es besonders viel Freude, sich liebe Menschen zum Adventstee oder auch zum edlen Dinner einzuladen. Wer dabei mit der passenden Tischdeko auftrumpfen möchte, der sollte sich unbedingt dieses Video von Pflanzenexperte Tobias Kopp anschauen, denn hier entsteht ein wundervolles Kunstwerk. Mit ein paar einfachen Schritten und natürlich dem entsprechenden Material zaubert der Schweizer dieses Mal ein rotes, typisch weihnachtliches Tischgesteck für uns.

Rotes, weihnachtliches Tischgesteck – so geht`s!

Ein weihnachtliches Tischgesteck und dazu noch etwas fruchtige Deko?

Ein weihnachtliches Tischgesteck und dazu noch etwas fruchtige Deko?

Zunächst wird das Unterteil mithilfe von Efeublättern abgedeckt (so lässt sich auch eine unschöne Plastikschale ganz einfach verstecken). Im Anschluss kommen angedrahtete rote Kerzen und die verschiedenen Blumen und Blüten (natürlich vorwiegend in Rot) hinzu. Ob Nelke, Rose oder Orchidee: Hier sind der Fantasie eigentlich keine Grenzen gesetzt. Wichtig für den optischen Effekt ist es allerdings, dass die Blüten schon etwas geöffnet sind. Des Weiteren sorgen Tannenzapfen für einen rustikalen Touch und den letzten winterlichen Schliff bei dem Tischgesteck. Im weiter unten aufgeführten Video, gibt es eine kurze Anleitung, wie man das weihnachtlichen Tischgesteck ganz einfach selber machen kann.

 

Sie haben bereits ein weihnachtliches Tischgesteck? Dann suchen Sie vielleicht andere DIY-Ideen? Kennen Sie schon unsere Tipps & Tricks rund um die Deko mit der Weihnachtsblume Amaryllis? Hier geht`s zum Video!

Weitere interessante DIY-Videos und Pflanz-Anleitungen veröffentlichen wir regelmäßig im Ratgeber. Wer sich lieber auf einem Gartenfestival bzw. Weihnachtsmarkt vor Ort vom Spezialisten mit Garten- und Dekotipps versorgen lassen möchte, findet ausgesuchte winterliche Veranstaltungen und Gartenmessen bundesweit in unserem übersichtlichen Jahreskalender.

 

Gartenmessen.de wünscht viel Freude mit dem selbst gemachten, weihnachtlichen Tischgesteck!

 

 


Diesen Beitrag auf Facebook
Gartenmessen.de auf Facebook