DIY – Wie man Vasen einen neuen Look verpasst

Wenn ich Blumen kaufe oder welche geschenkt bekomme, habe ich oftmals Probleme damit, eine passende Vase zu finden. Entweder ist das Exemplar zu groß, zu klein oder Form und Schnitt passen einfach nicht zu den Blumen. Glasflaschen in verschiedensten Größen und Formen habe ich immer in meinem Bastelschrank vorrätig. Ich bin inzwischen ein richtiger Flaschen-Sammler geworden und beim Einkauf von Lebensmitteln immer auf der Suche nach „wohlgeformten“ Flaschen. Solch herkömmliche Glasflaschen lassen sich mit bunten Schmuckbändern und Stoffresten nämlich wunderschön gestalten und mit wenig Zeit- und Materialaufwand erhält man schmucke Vasen für die Blumen. Große und kleine, dickbauchige und langhalsige Flaschen bilden zusammen ein wunderschönes Arrangement, wobei die Blumen so richtig schön zur Geltung kommen. Hübsche Bänder und bunte Stoffreste setzen wunderschöne Akzente und verwandeln diese herkömmlichen Flaschen in bezaubernde Vasen für die Schnittblumen.

Vasen im neuen Gewand? So funktioniert`s!

Hier geht es an die Vasen!

Hier geht es an die Vasen!

Für die Flaschen-Vasen benötigt man folgende Materialien:

  • Flaschen in verschiedenen Größen und Formen
  • Schmuckbänder
  • Stoffreste
  • Kordel
  • Schere
  • Sprühkleber
  • ein weißes Holztablett um die Flaschen zu arrangieren

Und so wird’s gemacht:

1. Zuerst unter warmem Wasser die Etiketten ablösen und die Flaschen anschließend gut trocknen lassen.

2. Nun mit einer Schere die Stoffreste ausschneiden und die Bänder auf die passende Länge zuschneiden.

3. Dann mit einem Sprühkleber die Stoffreste und Bänder auf die Flaschen kleben. Einfach Stoffreste und Bänder miteinander kombinieren oder auch einzeln verwenden, wie es am besten gefällt. Für die kleinen Flaschen habe ich Stoffreste verwendet, die ich mit einer zarten Jutekordel verziert habe. Idealerweise probiert man zuerst aus, welche Stoffe und Bänder gut harmonieren, bevor man das Ganze auf die Flaschen klebt.

Fertig sind die neuen, schmucken Vasen! Nun lassen sich die Flaschen-Vasen herrlich auf einem hübschen Tablett arrangieren und mit frischen Blumen bestücken. Ein kleiner Tipp: Lang- und kurzstielige Blumen verwenden – so erhält das Arrangement mehr Struktur und wirkt gleich viel interessanter.

Kleider machen Leute? Kleider machen Vasen!

Zauberhafte Ideen mit Blumen und Vasen

Zauberhafte Ideen mit Blumen und Vasen

In meinen Flaschen-Vasen leuchten zurzeit farbenfrohe Wiesenblumen um die Wette. Gänseblümchen, Margeriten, Lichtnelken, Wiesenstorchschnabel, Bergkerbel und noch viele andere wunderschöne Wildblumen blühen im Frühsommer auf unseren Bergwiesen. Diese Vielfalt an Wildblumen direkt vor meiner Haustüre nutze ich natürlich sehr gerne für meine Blumendekorationen und so erstrahlen Wildblumen in allen Farben im ganzen Haus und verbreiten auch an Schlechtwettertagen richtig gute Laune. Sollte man keine Blumenwiese in der Nähe haben, lässt sich auch im Garten ganz einfach eine sogenannte „Nützlingswiese“ anlegen. Bei der Wahl des Saatgutes sollte jedoch darauf geachtet werden, dass das Saatgut auf den jeweiligen Standort abgestimmt ist. Manche Pflanzen bevorzugen einen mageren – andere wiederum einen fetten Boden. In meinem Garten habe ich im Frühling eine Schmetterlingswiese angelegt. Ich bin schon sehr gespannt, wenn dann endlich die ersten Blumen blühen. Ich hoffe, es finden einige Schmetterlinge den Weg zu unserer Wiese – es würde mich sehr freuen.

Diese großartige DIY-Anleitung stammt von Christine Eller, die auf ihrem Blog White and Vintage wundervolle Dekorationen und zauberhafte Arrangements kreiert und dabei immer hilfreiche Tipps und Tricks für Ihre Leser parat hat. Hier geht es zu ihrem Gartenmessen.de-Beitrag über ein selbstgebautes Kräuterbeet. 

Gartenmessen.de wünscht viel Freude beim Stöbern und Entdecken!

Vasen mit Wiesenblumen sind ein Traum!

Vasen mit Wiesenblumen sind ein Traum!

Im Ratgeber veröffentlichen wir übrigens immer wieder Gastbeiträge von Bloggern aus der Gartenszene. Wer sich direkt auf einer Gartenveranstaltung inspirieren lassen möchte, der wird im Jahreskalender fündig – oder in unserem Gartenfestivals Guide (Sie haben noch kein Exemplar? Dann melden Sie sich einfach bei uns anfrage@gartenmessen.de)

Tickets für ausgewählte Gartenfeste können Sie außerdem ganz bequem online bei Gartenmessen.de anfragen.

Vasen in neuer Pracht

Vasen in neuer Pracht

Ideen mit Blumen und Vasen

Ideen mit Blumen und Vasen


Diesen Beitrag auf Facebook
Gartenmessen.de auf Facebook