LGS Eutin 2016 – Landesgartenschau

- | Eutin, Schleswig - Holstein
LGS Eutin 2016 - Landesgartenschau

Schleswig-Holstein ist das Bundesland der weiten Horizonte. Dass hier im Norden viele passionierte Gartenbesitzer leben, ist ebenfalls bekannt. Kein Wunder also, dass hier bereits zum dritten Mal eine Landesgartenschau ausgerichtet wird. Dieses Mal geht es passenderweise in die „Rosenstadt“ Eutin. Unter dem Motto „Eins werden mit der Natur“ möchten die Veranstalter der LGS Eutin auf die Verbindung von Mensch und Natur eingehen, Blühendes und Sprießendes mit allen Sinnen erlebbar machen. Das Eutiner Schloss samt eigenem Garten, der historische Stadtkern und der idyllische Eutiner See sorgen dabei für die ideale Kulisse. Die LGS Eutin ist in gleich fünf Areale aufgeteilt: Süduferpark, Stadtbucht, Seepark, Bauhofareal und Schlossgarten. Hier finden Kulturgärten und Blumenschauhallen genauso ihren Platz wie Spielplätze und Freizeitflächen. Schließlich sollen Gäste aller Altersklassen die LGS Eutin miterleben und mitgestalten.

LGS Eutin: Natur erlebbar machen

Apropos Erleben: Der Veranstaltungskalender der LGS Eutin ist prall gefüllt. Von Thementagen über Konzerte bekannter Künstler bis hin zu Kräuter-Workshops und Showküche gelingt den Veranstaltern quasi ein kultureller Rundumschlag. Insgesamt sind über 1.500 Termine geplant. Auch wenn die Landesgartenschau für einen längeren Zeitraum angesetzt ist, wird hier sicher niemandem langweilig. Fest steht, dass Blumen- und Pflanzenliebhaber diese Gartenveranstaltung der besonderen Art auf keinen Fall verpassen sollten. Wann hat man schon mal die Chance, sich auf so schöne Weise mit dem Thema Natur auseinanderzusetzen?

Die LGS Eutin lädt herzlich ein

Schirmherr der LGS Eutin: Ministerpräsident Albig

Schirmherr der LGS Eutin: Ministerpräsident Albig

Alte Gartenkultur trifft auf moderne Landschaftsarchitektur und ökologische Sensibilisierung: So fasst es der Schirmherr der LGS Eutin, Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig zusammen. Und tatsächlich könnte man es kaum treffender ausdrücken. Ein Gartenfest, das nicht nur unterhalten, sondern auch auf wichtige Themen wie Nachhaltigkeit aufmerksam machen möchte. In diesem Sinne ist ein Besuch der Landesgartenschau in Eutin ein lohnendes Ausflugsziel für Jung und Alt.

Gartenmessen.de wünscht allen Besuchern eine wunderbare und inspirierende Zeit auf der LGS Eutin!

Bitte beachten: Die Bildrechte liegen beim Veranstalter der LGS Eutin.

Gartenmessen.de berichtet auch über die anderen Landesgartenschauen. Infos zur LGS Bayreuth beispielsweise gibt es hier. Alles Wissenwerte zu der LGS Öhringen liest man hier.


Diese Veranstaltung auf Facebook
Gartenmessen.de auf Facebook
LGS Eutin 2016 - Landesgartenschau

Oldenburger Landstr. 18
23701 Eutin

Öffnungszeiten
Noch keine Öffnungszeiten hinterlegt.

Eintrittspreise:
Noch keine Eintrittspreise hinterlegt.






Auf Facebook folgen
Auf Twitter folgen
Auf Google+ folgen
Via Google+ empfehlen