Rommersdorf Festspiele

- | Neuwied, Rheinland-Pfalz
Rommersdorf Festspiele

Gartenfreunde aufgepasst – in Rheinland-Pfalz kommt die Kultur ins Freie. Schon kurz nach den Kreuzgang-Konzerten im Mai und Juni beginnen in Neuwied die Vorbereitungen für die Rommersdorf Festspiele. Sowohl in den imposanten Gemäuern der Abteikirche als auch im wunderschönen Englischen Garten mit seinem alten Baumbestand werden die beiden Bühnen für die insgesamt 17 Veranstaltungen errichtet. In diesen außergewöhnlichen Kulissen der Abtei Rommersdorf bietet das Kulturbüro der Stadt Neuwied bewusst wieder ein breit aufgestelltes Angebot verschiedener kultureller Sparten, von Musicals über Kabarett bis zum Schauspiel und A-Cappella-Auftritten. Dabei geht man auch mal außergewöhnliche Wege, wie „Der eingebildet Kranke“ nach Molière, allerdings in der hessischen Fassung von Wolfgang Deichsel.

In einer solchen Kulisse macht Kultur richtig viel Spaß. Und wenn dann auch noch das Wetter mitspielt, werden sich hier auch Gartenfans für das sommerliche Outdoor-Spektakel der besonderen Art begeistern können. Das komplette Programm steht interessierten Besuchern auch vorab online zur Verfügung.

Gartenmessen.de wünscht viel Vergnügen bei den Rommersdorf Festspielen in Neuwied!

Bitte beachten Sie, dass die Bildrechte bei der Stadt Neuwied liegen.


Rommersdorf Festspiele 1Rommersdorf Festspiele 2Rommersdorf Festspiele 3Rommersdorf Festspiele 4Rommersdorf Festspiele 5Rommersdorf Festspiele 6Rommersdorf Festspiele 7

 

 


Diese Veranstaltung auf Facebook
Gartenmessen.de auf Facebook
Rommersdorf Festspiele

Abtei Rommersdorf
Stiftsstraße 2
56566 Neuwied

Öffnungszeiten
Täglich: unterschiedlich

Eintrittspreise:
Regulär: unterschiedlich

Weitere Informationen: hier





Auf Facebook folgen
Auf Twitter folgen
Auf Google+ folgen
Via Google+ empfehlen