Die grüne Messe

- | Fürth, Bayern
Die grüne Messe

Die Gartenmesse „Die grüne Messe“ findet im Frühjar 2014 zum ersten Mal in Fürth statt. „Urban Gardening“ heißt der Trend, der sich mit dem Bedürfnis der Menschen nach natürlicher, gesunder Betätigung und Ernährung beschäftigt: doch wieder selbst Gärtnern und Ernten, alte Rezepte für die Verwertung der eigenen Obsternte finden, Marmelade einmal selbst machen, Einweck-Obst einlagern, heilende Kräuter und Kartoffeln ziehen – das sind nur einige Themen, die die grüne Messe mit ihren professionellen Ausstellern aufgreift.
Man erfährt viel Wissenswertes über die eigenen heimischen Kräuter, aber auch über Kräuter aus Asien, Afrika und Südamerika, über Wildkräuter vom Wegesrand, über alte Kartoffelsorten mit praktischer Anleitung zum Selbstanbau und über heimische und doch beinahe vergessene Obstbäume wie Speierling, Maulbeere, Mispel & Co.
Im Ausstellungsangebot finden sich zudem ungewöhnliche Gewürze und Trockenfrüchte, winterharte Stauden, bunte Blühpflanzen, altes Saatgut und Tomatensorten, die der Laie heute nicht mehr kennt, Chilisorten und Paprikastauden.

Eine Plattform für die Begegnung von Profis und Gartenliebhabern, um Wissen und Lösungen rund um Fragen der Begrünung und Bepflanzung privater und öffentlicher Gärten zu vermitteln.


Die grüne Messe  1Die grüne Messe  2Die grüne Messe  3Die grüne Messe  4Die grüne Messe  5Die grüne Messe  6Die grüne Messe  7Die grüne Messe  8


Diese Veranstaltung auf Facebook
Gartenmessen.de auf Facebook
Die grüne Messe

Krautheimer Str. 11
90763 Fürth

Öffnungszeiten
Täglich: 10.00 bis 18.00 Uhr

Eintrittspreise:
Erwachsene:

Weitere Informationen: hier





Auf Facebook folgen
Auf Twitter folgen
Auf Google+ folgen
Via Google+ empfehlen